Gruppengründung „chronische Blasenentzündung“

Die Kontaktstelle Selbsthilfe Coburg sucht noch weitere Betroffene, die an Interstitielle Cystitis /chronischer Blasenentzündung leiden.

Starke Schmerzen in der Blasen- und Unterbauchregion und bis zu 60 Toilettengänge bei Tag und in der Nacht prägen das Krankheitsbild der chronischen Blasenentzündung. Viele Betroffene haben einen langen Leidensweg hinter sich, bis der richtige Befund erhoben wird. Da die Erkrankung sehr schwierig zu behandeln ist, erfordert es von den Patienten ein hohes Maß an Geduld. Sie stehen unter enormem Leidensdruck, und die Lebensqualität ist stark eingeschränkt, was sich auch auf die Angehörigen und die Familie auswirkt. Nicht seltene Folgen sind soziale Isolation und Erwerbsunfähigkeit.

Die Betroffenen möchten bei regelmäßigen Treffen Erfahrungen, Tipps und Erkenntnisse austauschen.

Wer unter chronischer Blasenentzündung leidet und Interesse an einem regelmäßigen Austausch hat, kann sich bei der Kontaktstelle Selbsthilfe melden, unter Tel. 09561/891576 oder per E-Mail unter selbsthilfe@coburg.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License