Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Einwohneramt

Führungszeugnis; Beantragung eines Europäischen Führungszeugnisses

Die Ausstellung eines Europäischen Führungszeugnisses muss seit dem 31. August 2018 nicht mehr beantragt werden. Bei der Ausstellung eines einfachen oder erweiterten Führungszeugnisses an Staatsangehörige anderer Mitgliedstaaten der Europäischen Union werden die Eintragungen im Strafregister des Herkunftsmitgliedstaates vollständig aufgenommen.

Muster eines Führungszeugnisses

Beschreibung

Stammen Sie aus einem anderen Land der Europäischen Union und beantragen ein einfaches oder erweitertes Führungszeugnis, dann wird automatisch auch eine Abfrage in Ihrem Heimatland beantragt. 

Teilt der Herkunftsmitgliedsstaat Eintragungen im Strafregister mit, so werden diese vollständig und in der übermittelten Sprache aufgenommen, sofern der Herkunftsmitgliedstaat eine Übermittlung nach seinem Recht vorsieht. Eine Übersetzung sowie eine inhaltliche Überprüfung der mitgeteilten Angaben erfolgt dabei nicht.

Erteilt der Herkunftsmitgliedstaat keine Auskunft aus seinem Strafregister, wird im Führungszeugnis darauf hingewiesen.