Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Beauftragte

Radverkehrsbeauftragter der Stadt Coburg

Der Radverkehrsbeauftragte berät Verwaltung und Politik in Sachen Radverkehr. Außerdem ist er Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger.

Mein Name ist Thomas Tippelt. Ich bin seit Juli der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Coburg. Ich arbeite in der Stabsstelle ÖPNV und kümmere mich die nächsten zweieinhalb Jahre zunächst darum, dass Coburg fahrradfreundlicher wird. 

Sie möchten also Autos aus der Stadt verbannen! 

Nein. Ich bin davon überzeugt, dass die Verkehrswende und die Transformation zu nachhaltiger Mobilität nur mit allen Verkehrsteilnehmern zusammen gelingen kann. Das heißt, man darf auch nicht versuchen, den Fahrradverkehr gegen den Autoverkehr auszuspielen, sondern wirklich gucken, dass man alle mitnehmen kann. Dass wir in Zukunft oder in naher Zukunft komplett auf den individuellen motorisierten Verkehr verzichten können und niemand mehr mit dem Auto fährt, ist utopisch. Da müssen wir auch schon realistisch denken und uns in kleinen Schritten vorarbeiten.