Inhalt anspringen

Stadt Coburg

Hilfe und Unterstützung

Finanzielle Notlagen, Schulden und Wohnungslosigkeit

Wenn Sie sich aufgrund eines plötzlichen Ereignisses oder aus anderen Gründen in einer finanziellen Notlage befinden, sind das Sozial- und Versicherungsamt, die Bundesagentur für Arbeit und die Schuldnerberatung Ihre richtigen Ansprechpartner.

Sie sind plötzlich obdachlos oder in eine finanziellen Notlage geraten?

Obdachlosigkeit kann jeden treffen! Aufgrund eines plötzlichen Ereignisses wie einem Brand- oder Wasserschaden kann Ihr Heim von einer Minute auf die andere unbewohnbar werden. In diesem Fall ist das Ordnungsamt (Öffnet in einem neuen Tab) dafür zuständig, ein neues Obdach in Form einer Notunterkunft für Sie zu finden.

Das Sozial- und Versicherungsamt (Öffnet in einem neuen Tab) sowie das Soziale Beratungszentrum im Bürglaßschlösschen (Öffnet in einem neuen Tab) stellen Ihnen in solch einer Notlage außerplanmäßige Hilfen zur Verfügung.

Wenn Ihnen die Grundlage zum Leben fehlt und am Ende des Monats das Geld für die nötigsten Dinge nicht mehr reicht, können Sie sich ebenfalls beim Sozial- und Versicherungsamt und/oder Jobcenter Stadt (Öffnet in einem neuen Tab) beraten lassen.

Soziale Hilfen

Am Viktoriabrunnen 4
96450 Coburg

Öffnungszeiten

Montag8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Dienstag8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Mittwoch8:30 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag8:30 Uhr - 15:30 Uhr
Freitag8:00 Uhr - 12:00 Uhr