Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Mehrgenerationenprojekte


Durchführungsart
in der Kultureinrichtung /
Lehrplanbezug
Soziale / persönliche Kompetenzen /
Projektanbieter
Landestheater, Theaterpädagogik /
Schultyp
Mittelschule / Realschule / Gymnasium / Berufsschule /
Sparte
Theater /
 
 
 

Beschreibung

Ein wichtiger Bestandteil der künstlerischen Arbeit am Landestheater Coburg sind Mehrgenerationenprojekte. Wenn Jugendliche, Kinder und Senioren sich zusammen setzen und gemeinsame Projekte in Angriff nehmen, dann ergibt sich eine spannende und bunte Mischung aus den verschiedensten Weltsichten, die sich in der Freude am gemeinsamen Spiel treffen und miteinander verbinden.
 

Ablaufhinweise

Auch in der Spielzeit 2012/13 arbeiten Menschen jeden Alters gemeinsam an einem Großprojekt. Ziel ist es, das Stück "Die Unendliche Geschichte" unter der Leitung von Yvonne Schwartz auf die Bühne zu bringen - generationsübergreifend, integrativ, international.

Bei Interesse melden Sie sich im Jungen Landestheater Coburg.
 

Kosten

Kostenlos
 

Zeitlicher Rahmen

Die Proben finden einmal pro Woche nachmittags für 1½ bis 2 Stunden statt. Vor der Premiere wird nach Absprache auch an Wochenenden und in den Ferien geprobt.






 
 
 
 

Einrichtung

Landestheater Coburg

Frau Christin Schmidt, Schlossplatz 6 , 96450 Coburg, Telefon: 09561 / 89-89 39, christin.schmidt@landestheater.coburg.de, Internet


 
 
 
 
Standby License
Standby License