Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Ostergeschichten im Deutschen Spielzeugmuseum


Durchführungsart
in der Kultureinrichtung /
Lehrplanbezug
Deutsch / Geschichte / Sozialkunde /
Projektanbieter
Deutsches Spielzeugmuseum /
Schultyp
Kindergarten /
Sparte
Geschichte / Museen / Literatur / Leseförderung /
 
 
 

Beschreibung

Im Frühling werden die Tage wieder länger. Genau die richtige Zeit für einen Ausflug. Zu Ostern lädt das Deutsche Spielzeugmuseum extra eine Geschichtenerzählerin ein. Eine Ostergeschichte wird vorgelesen und nach einem kurzen Blick in die Sammlung wird als Erinnerung an den Ausflug ein kleines Lamm oder ein Schmetterling gebastelt. 
 

Ablaufshinweise

  • 3 - 7 Jahre

  • Für Gruppen öffnet das Museum auch außerhalb der Öffnungszeiten.
     

Zeitlicher Rahmen

ca. 60 Minuten
 

Kostenrahmen

1 € zzgl. 2 € Eintritt pro Person

Gruppen unter 10 Personen: 4 € Gruppeneintritt 

Ein finanzieller Zuschuss kann beim Kultur- und Schulservice beantragt werden.

 

 






 
 
 
 

Einrichtung

Deutsches Spielzeugmuseum

Frau Dr. Friederike Kruse, Beethovenstraße 10, 96515 Sonneberg, Telefon: 03675 / 42 26 34-0 , musemspaedagogik@spielzeugmuseum-sonneberg.de, Internet


 
 
 
 
Standby License
Standby License