Stellenangebote

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Stadtverwaltung Coburg.

Sie wollen mehr über die Stadtverwaltung als Arbeitergeber erfahren? Sie möchten wissen, wie sich Ihr Einstieg bei der Stadt Coburg gestalten wird?

Lesen Sie weiter >>

 

 

 


Stellenangebot vom 21.02.2020

Stellenausschreibung

Die

Stadt Coburg

(ca. 41.150 Einwohner), Oberzentrum im Nordwesten von Oberfranken mit einer über 950-jährigen belebten Geschichte, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Techniker (m/w/d) im Hochbau – Fachrichtung Bautechnik 

Stellenwert: EG 9a TVöD, Arbeitszeit: 39 Std./Wo.,
unbefristet

 

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Vorbereitung der Vergabe von Bau-, Liefer- und Dienstleistungen für Neubau- und Sanierungsmaßnahmen im Rahmen des kommunalen Hochbaus der Stadt Coburg (Basis Lph 6 HOAI)
  • Mitwirkung bei der Vergabe (Basis Lph 7 HOAI)
  • Objektüberwachung (Bauüberwachung), Dokumentation und Objektbetreuung sowie Kostenüberwachung (Basis Lph 8 und 9 HOAI)
  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion im Rahmen des kommunalen Hochbaus der Stadt Coburg

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

Von den Bewerbern (m/w/d) wird erwartet:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bauhauptgewerbe (Hochbau) sowie die Weiterbildung zum staatl. geprüften Bautechniker (m/w/d) oder Meister im Handwerk (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Fachkenntnisse in DIN 276, DIN 277, VgV, GWB, VOB und VOL erforderlich
  • Spezialisierung im Bereich Baustellenbetrieb von Vorteil
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen sowie AVA-Software
  • Führerschein der Klasse B
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität und freundliches, sicheres Auftreten
  • Durchsetzungsvermögen

Interessierte Bewerber (m/w/d) bitten wir, sich bis 20.03.2020 mit einer vollständigen Bewerbung (vorzugsweise als pdf-Dokument) per Mail an bewerbung@coburg.de oder im Personal- und Organisationsamt, Markt 1, 96450 Coburg, zu bewerben.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Herr Peter Cosack, Leiter des Hochbauamtes, Tel. 09561/89-1650 oder unter der E-Mail-Adresse Peter.Cosack@coburg.de und die Leiterin des Personal- und Organisationsamtes, Frau Corinna Muckelbauer, Tel. 09561/89-1100 bzw. Corinna.Muckelbauer@coburg.de zur Verfügung.

Die Stadt Coburg fühlt sich dem Ehrenamt und bürgerschaftlichen Engagement verpflichtet, daher freuen wir uns über Interessenten/innen, die eine ähnliche Einstellung haben.

 

 

 


Stellenangebot vom 21.02.2020

Stellenausschreibung

Die

Stadt Coburg

(ca. 41.150 Einwohner), Oberzentrum im Nordwesten von Oberfranken mit einer über 950-jährigen belebten Geschichte, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Volljuristen (m/w/d) 

Stellenwert: EG 13 TVöD, Arbeitszeit: 39 Std./Wo.,
Beschäftigung: befristet auf 2 Jahre

 

Das Aufgabengebiet umfasst alle Rechtsgebiete, mit der sich eine kreisfreie Stadt in Bayern im Rahmen eines sich ständig ändernden rechtlichen Umfeldes zu befassen hat. Hierzu zählt zunächst insbesondere:

  • Arbeitsrecht
  • Aufgaben des behördlichen Datenschutzbeauftragten
  • Begleitung der Umsetzung des § 2 b UStG
  • Kommunales Satzungsrecht
  • Untere Standesamtsaufsicht; Internationales Privatrecht
  • Vertretung vor Gericht

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

Bei positiver Bewährung besteht die Aussicht auf eine unbefristete Stelle oder die Übernahme in ein Beamtenverhältnis.

Von den Bewerbern (m/w/d) wird erwartet:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (erstes und zweites juristisches Staatsexamen)
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Organisations-, Kommunikations- sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Sicheres, verbindliches und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Zielstrebigkeit, Engagement und Selbstständigkeit
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen EDV-Anwendungen, insbesondere MS-Office

Interessierte Bewerber (m/w/d) bitten wir, sich bis 20.03.2020 mit einer vollständigen Bewerbung (vorzugsweise als pdf-Dokument) per Mail an bewerbung@coburg.de oder im Personal- und Organisationsamt, Markt 1, 96450 Coburg, zu bewerben.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Herr Willi Kuballa, Leiter des Rechtsamtes, Tel. 09561/89-1309 oder unter der E-Mail-Adresse Willi.Kuballa@coburg.de und die Leiterin des Personal- und Organisationsamtes, Frau Corinna Muckelbauer, Tel. 09561/89-1100 bzw. Corinna.Muckelbauer@coburg.de zur Verfügung.

Die Stadt Coburg fühlt sich dem Ehrenamt und bürgerschaftlichen Engagement verpflichtet, daher freuen wir uns über Interessenten/innen, die eine ähnliche Einstellung haben.

 

 

 


Stellenangebot vom 20.02.2020

Sie sind ein Querdenker und innovativ? Technologische Vielfalt, ordentlich Spielraum für Kreativität und eine ausgewogene Balance zwischen „Change" und „Run" sind Dinge, die Sie reizen?

Dann werden Sie unser

Geschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit

 

bei der Zukunft.Coburg.Digital GmbH.

 

Eine gute Idee war der Ursprung, ein erfolgreiches Konzept ist das Ergebnis…

Die Zukunft.Coburg.Digital GmbH unterstützt Unternehmen bei der digitalen Transformation und begleitet Gründer und digitale Startups in ihrem Wachstum. Ziel der von Stadt und Landkreis Coburg ins Leben gerufenen Initiative ist es, die Akteure im Wirtschaftsraum zusammenzuführen und ein Netzwerk für digitale Ideen und Innovationen zu schaffen. 

Bei uns zu arbeiten heißt, die Zukunft der Gründer mitzugestalten. Alles geben und immer besser werden. Weiterkommen als woanders, weil bei uns jeder zählt und wir uns gegenseitig etwas zutrauen. Gemeinsam anpacken, zupacken und jeden Tag ein bisschen mehr möglich machen.

 

Das wollen Sie machen:

  • ganzheitlich umsetzen: die Zukunft.Coburg.Digital GmbH strategisch, organisatorisch und operativ weiterentwickeln, um entscheidende Impulse für eine innovative Unternehmenslandschaft in der Region Coburg zu leisten.
  • Zukunft gestalten: das Gründerzentrum „Digitale Manufaktur“ aufbauen und betreiben, sich um Mieter und Interessenten kümmern und die Start-Up-Szene im Coburger Land unterstützen.
  • Kreativität und Freiraum nutzen: erfolgreiche Projekte fortführen, Bedarfe identifizieren und darauf basierend neue innovative Konzepte zur Digitalisierung in der Region entwickeln.
  • Verantwortung übernehmen: Sie steuern die GmbH mit kaufmännischer Kompetenz (Finanz- und Budgetplanung u.a. mit Fördermitteln, Controlling sowie Personalführung), evaluieren die Projekte und vertreten „Ihr“ Unternehmen nach außen. Sie kooperieren mit regionalen und überregionalen Netzwerken und repräsentieren die GmbH (z.B. Digitalpakt Bayern, Netzwerk der Digitalen Gründerzentren in Bayern). Darüber hinaus koordinieren Sie die Förderung mit den entsprechenden Institutionen.
  • vertrauensvoll kooperieren: Sie gewinnen mit Ihrer Fachkompetenz und Ihrer Persönlichkeit Gesellschafter, Beirat und den Zukunft.Coburg.Digital e. V. sowie die regionale Unternehmer- und Hochschullandschaft für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung: ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem einschlägigen Bereich (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Entrepreneurship oder Wirtschaftsinformatik) oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Know-How: Fachkompetenz und berufliche Erfahrung im Bereich Unternehmensführung (idealerweise durch Eigengründung) im VC-Markt sowie im Innovations- und Changemanagement.
  • Führungskompetenz: Partnerschaftlich führen und nachhaltig motivieren! Das ist das, was Ihr zukünftiges Team benötigt.
  • Persönlichkeit: Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke in einem heterogenen Partnerumfeld aus Gründern, Unternehmen, Wissenschaften und Institutionen. Gute Kommunikationsfähigkeiten und Akquisitions- und Verhandlungsgeschick.
  • Arbeitsweise: ganzheitliches Denken und zupackendes Handeln, das Sie in mehrjähriger, praktischer Berufserfahrung, vorzugsweise in leitenden Funktionen, bereits unter Beweis gestellt haben.
  • Führerschein: Führerschein der Klasse B.

Das können wir Ihnen bieten:

  • Flexibles und agiles Arbeiten: ein modernes, familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und einem coolen, nach Ihren Wünschen eingerichteten, Büro.
  • Freiraum für Kreativität: die Möglichkeit sich zu entfalten, mit Freiraum für persönliche Gestaltung und Entwicklung.
  • Attraktive Vergütung: einen frei verhandelbaren Geschäftsführervertrag, zunächst auf drei Jahre befristet mit dem klaren Ziel einer langfristigen Zusammenarbeit.
  • Erfolgskomponente: eine klare messbare strategische Zielvereinbarung, die für beide Seiten Kriterium zur Bewertung des erfolgreichen Wirkens darstellt.
  • Modernes Umfeld: ein junges, motiviertes Team verschiedenster Persönlichkeiten und eine Menge spannender Kooperationen.
  • Support: wir helfen Ihnen und Ihrer Familie/PartnerIn dauerhaft in der Region Fuß zu fassen.

Erleben Sie ein dynamisches und herausforderndes Umfeld. Bringen Sie Ihre Begeisterung für Digitalisierung und Innovationen in unser Gründerzentrum ein.

Hat Sie Ihr Ehrgeiz gepackt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem außergewöhnlichen Motivationsschreiben, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen (Jahres-Bruttogehalt) bis zum 04.04.20:

 

Zukunft.Coburg.Digital GmbH c/o Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH
Mauer 14, 96450 Coburg
E-Mail: zukunftcoburgdigital@coburg.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen als Ansprechpartner Herr Stephan Horn (Tel. +49 9561 89 2300) zur Verfügung.

Bitte verzichten Sie im Sinne des Umweltschutzes auf Bewerbungsmappen und lassen Sie uns Ihre Unterlagen am besten auf elektronischem Weg in einer pdf-Datei (max. 10 MB) zukommen. Postalisch übersandte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt.

 


 
 
 
Hauptanschrift/en

Personal- und Organisationsamt

Markt 1
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1101
Fax: 09561/ 89-1179
personal-und-organisationsamt@coburg.de
http://www.coburg.de/personal-und-organisationsamt

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr


 
 
 
Ansprechpartner/in

Frau Corinna Muckelbauer

Amtsleiterin des Personal- und Organisationsamtes, Abteilungsleiterin Personal

Corinna.Muckelbauer@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1100
Fax: 09561 / 89-61100



 
 
 

 

 
 
 
Standby License
Standby License