Rückert für das 21. Jahrhundert - Rückert für alle. Foto: © Ottmar Hörl

Rückert für das 21. Jahrhundert - Rückert für alle.

Ottmar Hörls Rückert-Skulpturen sind Teil der Rückert-Ausstellung in Coburg

 

Es gibt viele Möglichkeiten, sich dem Weltpoeten und Sprachgenie Friedrich Rückert zu nähern, eine davon ist zeitgenössische Kunst. Wir freuen uns sehr, dass es gelungen ist, Prof. Ottmar Hörl, international renommierter Konzeptkünstler und Präsident der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, im Rahmen der Rückert-Ausstellung für einen Ausstellungsbeitrag zu gewinnen. So bilden sieben Stelen mit seriellen Rückert-Büsten in verschiedenen Farben neue zeitgenössische Akzente in der Rückert-Ausstellung, die im Kunstverein Coburg vom 14. Januar bis 17. April 2017 präsentiert wird.  

Ottmar Hörl entwickelte die Büsten zum Auftakt des Rückert-Jahres. In Schweinfurt hatte der Künstler im Sommer 2016 vor dem Rückert-Denkmal sowie in der Kunsthalle Schweinfurt eine Installation mit großen Metallschalen ausgestellt, in welche hunderte von Rückert-Büsten gelegt wurden. Das Konzept entspricht Rückerts Haltung, der im Hinblick auf Ehrungen um seine Person eher bescheiden war und kein Denkmal wollte. „Im Land der Dichter und Denker darf Rückert nicht in Vergessenheit geraten. Eigentlich sollte jeder Haushalt solch einen inspirierenden, weltoffenen, interkulturellen ‘Haus-Geist’ zuhause haben“, lautet Ottmar Hörls Credo mit einem Augenzwinkern. Rückert für alle! 

Basis von Ottmar Hörls Konzepten ist die Idee von >Skulptur als Organisationsprinzip< und Impuls zur Kommunikation. Mit der Vervielfältigung nimmt er der Kunst das elitäre Element. Er schafft keine Denkmäler, sondern lädt mittels nachhaltiger, kommunikativer Anlässe zum Nachdenken und zur Auseinandersetzung ein. So gilt er als Stratege einer neuen öffentlichen Kunst. 

Während der Laufzeit der Ausstellung können Rückert-Fans vor Ort die Büsten für jeweils 70 Euro erwerben. Ein Teil des Erlöses kommt dem Kunstverein zu Gute.

 

Foto: © Ottmar Hörl

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
 

Das Rückertjahr 2017

 
 
 
 
Standby License
Standby License