Die Kinderkulturwoche 2020 findet online statt!

Bereits zum dritten Mal findet dieses Jahr die Kinderkulturwoche statt, aber leider nur online. Alle teilnehmenden Institutionen und das Organisationsteam hatten wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Es warteten Spiel und Spaß mit einem abwechslungsreichen Programm vom 02. – 08. November auf alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

Doch leider kann aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und der neuen Vorgaben der Staatsregierung und des Bundes die Kinderkulturwoche nicht wie geplant stattfinden. Das Organisationsteam hat es aber geschafft, die Kinderkulturwoche so umzuorganisieren, dass diese, natürlich in einem anderen Rahmen, stattfinden kann. Alle Mitwirkenden haben ihr Bestes gegeben, um den Kindern dennoch Kultur in den unterschiedlichsten Bereichen näher zu bringen.

Viele Veranstalter haben es geschafft, soweit es möglich ist, die Veranstaltungen online anzubieten. Die Kinderkulturwoche wird von der Sparkasse Coburg-Lichtenfels, Süc dacor und dem Lions Club Coburg Veste gesponsert.

Wer sich jetzt noch für die Kinderkulturwoche anmelden möchte oder Fragen hat, kann gerne eine E-Mail an die Stabstelle „Bündnis Coburg – Die Familienstadt und Demografie“, Frau Haischberger, familie@coburg.de schicken.

 

Die ganze Woche für Euch:

Videos des Puppenmuseum und Kindermuseums
 

Mit dem Handy auf Schnitzeljagd in Coburg (07.11.) der Kommunalen Jugendarbeit
Alle Informationen hier.

 

Zum Programm der Kinderkulturwoche

 

Wir – das sind

das Bündnis Coburg – Die Familienstadt, , der Lions Club Coburg Veste und die Sparkasse Coburg-Lichtenfels, die Buchhandlung Riemann, das Coburger Designforum Oberfranken, Creapolis und das mixedrealitylab der Hochschule Coburg, die Initiative Stadtmuseum mit den Städtischen Sammlungen, iTV Coburg, die Kunstsammlungen der Veste Coburg, der Kunstverein Coburg, das Landestheater Coburg, die Markthalle Coburg, das Puppen- und Naturkunde-Museum, Radio EINS, die Schloss- und Gartenverwaltung Coburg, das Staatsarchiv Coburg, die Stadtbücherei Coburg, süc//dacor, sowie das Amt für Schulen, Kultur und Bildung,  der kommissarische Kinderbeauftragte der Stadt Coburg und das Amt für Jugend und Familie.

 

 

 
 
 
 
Hauptanschrift/en

"Bündnis Coburg - Die Familienstadt und Demografie" (Stabsstelle)

Frau Bianca Haischberger
Markt 1
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-2014
Fax: 09561 / 89-62014
Bianca.Haischberger@coburg.de
http://www.coburg.de/stabstelle-familienstadt-demografie


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Coronavirus sind die Dienstellen der Stadt Coburg für den Publikumsverkehr nur nach telefonischer Voranmeldung oder vorheriger Online-Terminvereinbarung geöffnet. Weitere Informationen unter www.coburg.de/coronavirus.


 
 
 
 
 
Standby License
Standby License