Demografischer Wandel in Coburg

Die Stadt Coburg gestaltet den demografischen Wandel, denn er ist längst mitten in unserer Gesellschaft angekommen.

Die prognostizierten Veränderungen durch breit diskutierten demographischen Wandel sind auch heute in der Stadt Coburg spürbar. Die Bevölkerung wird weniger, der Anteil der älteren und hochbetagten Menschen steigt an und der Anteil jüngerer Menschen wird sinken. Diese veränderte Altersstruktur wird in absehbarer Zeit gesamtgesellschaftliche Folgen nach sich ziehen.

Die Stadt Coburg möchte auf die veränderte Altersstruktur und die erkennbaren Herausforderungen reagieren und in die Entwicklung in eine positive Richtung lenken. Im Rahmen einer breiten Beteiligung durch Umfragen, Beteiligungen und Filmen, soll gemeinsam mit Bürgern, Politik, Vereinen und  Wirtschaft eine Agenda für die Zukunft unserer Stadt erarbeitet werden.

 
Will unsere Stadt im Jahr 2030 noch genauso lebendig, innovativ und stark sein wie heute, dann müssen wir jetzt schon dafür arbeiten.
 
Sie möchten regelmäßige Informationen zum demografischen Wandel in Coburg? 
Bitte schreiben Sie dazu der Demografiebeauftragten Bianca Haischberger eine Nachricht an: Bianca.Haischbeger@coburg.de


Hier sehen Sie, was wir für Coburgs Zukunft tun:

 

 


Coburg - die Familienstadt


Integration


Bildungslandschaft


Leben und Wohnen im Alter


Bürgerschaftliches Engagement


Kultur

 


 
 
 
Ansprechpartner/in
 
 
 
Standby License
Standby License