Coburger Museumsnacht

16. Nacht der Kontraste
Samstag, 11. September 2021

Die Coburger Museumsnacht findet aufgrund der anhaltend schwierigen Lage im Umgang mit dem Coronavirus in diesem Jahr leider nicht statt.

Nach aktuellen Planungen wird die Nacht der Kontraste 2020 am Samstag, den 11. September, das nächste Mal stattfinden. Die Veranstaltung ist zusammen mit dem Sambafestival und dem „Open Air Sommer“ DAS große Highlight im Kulturkalender der Vestestadt. Über 10.000 Nachtschwärmer aus Coburg, ganz Nordbayern und dem Süden Thüringens besuchen jährlich das kultige Event.

Zahlreiche historische und interessante Orte öffnen überall in der Stadt zur „Nacht der Kontraste“ ihre Pforten.

Alle Informationen zu Coburgs schönster Nacht finden Sie im Internet

unter www.museumsnacht-coburg.de
und auf Facebook >>

 

                              

 
 
 
Standby License
Standby License