Friedhof Beiersdorf

Die Gemeinde Beiersdorf wurde am 1. Juli 1972 nach Coburg eingemeindet. Seitdem ist die Stadt Coburg für die Bewirtschaftung des über 3.100 m² großen Friedhofes mit seinen 11 Bäumen zuständig. 8 Bestattungen bzw. Beisetzungen finden hier im Schnitt pro Jahr statt.

Friedhofsplan des Friedhofs Beiersdorf (PDF, 136 KB) >>

 


 
 
 
Hauptanschrift

Grünflächenamt - Friedhofsverwaltung

Hinterer Glockenberg 3b
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-2672
Fax: 09561/ 89-3679
friedhofsverwaltung@coburg.de
http://www.coburg.de/friedhofsverwaltung

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr