zurück zur letzten Seite

Brennholzverkauf des Forstbetriebs der Stadt Coburg

Übersicht


Ein Kubikmeter luftgetrocknetes Laubholz entspricht ca. 250 l Heizöl. Durch die Verwendung von Holz aus forstlichen Maßnahme und Baumpflegearbeiten werden wertvolle Rohstoffe- Ressourcen geschont.

Wir bieten von Nadel- bis Laub; von Weich- bis Hartholz an, was bei unseren Arbeiten anfällt. Das Holz wird auf unserem Lagerplatz bereitgestellt. Es ist zwischen 1 bis 4 Meter lang und nicht gespalten. Die Abgabe von Brennholz ist auf 15 rm pro privaten Haushalt/Kunden jährlich kontingentiert.

Oder Sie haben die Ausrüstung und arbeiten das Holz im Wald in Selbstwerbung auf.

 



Ablauf

Sie melden sich bei uns per E-Mail oder telefonisch an. Bei einem gemeinsamen Termin können Sie aus dem angebotenem Holz auswählen.

Antragstellung

Die Antragstellung erfolgt per E-Mail oder telefonisch beim Grünflächenamt – Forst & Baumpflege.

Bitte entnehmen Sie die Kontaktdaten aus der rechten Spalte.

Benötigte Unterlagen

Voraussetzung für die Selbstaufarbeitung von Brennholz ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Motorsägenlehrgang, Kenntnisse der Unfallverhütungsvorschriften (UVV Forst) und das Tragen der kompletten Schnittschutzausrüstung.

Kosten

Es gelten folgende Preise für

 

Brennholz ab Lager/an Forststraße gerückt

Stämme ca. 5 m lang:

Nadelholz  30,- €/rm
Weichlaubholz 25,- €/rm
Hartlaubholz 37,- €/rm

 
Stammteile ca. 1 m lang:

Nadelholz 35,- €/rm
Weichlaubholz 30,- €/rm
Hartlaubholz 42,- €/rm

 

Brennholz aus Selbstwerbung im Wald

Nadelholz  13,- €/rm
Weichlaubholz 13,- €/rm
Hartlaubholz 17,- €/rm

 

Preise ohne geltender MwSt.

 

Was noch?

Nach dem Verkauf geht das Holz in das Eigentum des Käufers über. Wir übernehmen keine Haftung bei Verlust der bezahlten Ware. Darum ist das Holz umgehend abzutransportieren.

Unser Holz ist nicht abgelagert und somit in der Regel nicht gleich zur Verfeuerung geeignet. Die Lagerung von Holz ist auf unseren Flächen nicht möglich.

Zeitpunkt/Fristen

Soweit verfügbar wird das ganze Jahr Holz angeboten.

 
 
 
Hauptanschrift/en

Grünflächenamt - Forst und Baumpflege

Glockenberg 27
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-1671 oder 89-1670
Fax: 09561 / 89-2679
gruenflaechenamt@coburg.de
http://www.coburg.de/forst-und-baumpflege


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr


 
 
 

Ansprechpartner/in

Herr Stephan Just

Forst und Baumpflege

Stephan.Just@coburg.de

Telefon: 09561/ 89-1676
Fax: 09561/ 89-2679

Erreichbarkeit im Büro immer Dienstag von 10.00 bis 11.00 Uhr!