Bewerbung zum/zur Selbsthilfevertreter*in

Bewerbung zum/zur Selbsthilfevertreter*in

Liebe Selbsthilfeaktive,

wenn Sie als Selbsthilfevertreter*in kandidieren möchten, melden Sie sich bitte schriftlich mit der Bewerber-Erklärung bei der Spitzenorganisation, der Ihre Gruppe angehört mit Nennung der Geschäftsstelle des Runden Tisches, bei dem Ihre Gruppe den Förderantrag stellt.

Alle erforderlichen Unterlagen stehen ab sofort auf den Homepages der Selbsthilfesäulen und den Geschäftsstellen der Runden Tische zum Download bereit. Die Bewerbungen müssen bis 15. September 2019 eingereicht werden.

Wir freuen uns auf Ihr Bewerbung.

Zu den erforderlichen Unterlagen >>


Zurück zum Artikel

 
 
 
 
Hauptanschrift/en

Soziales Beratungszentrum - Kontaktstelle Selbsthilfe der Stadt Coburg

Frau Feuerbach-Heim, Frau Doerenkamp-Steiner, Frau Scheidig
Oberer Bürglaß 1
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89 - 2576, 89 - 1576 od. 89-3576
Fax: 09561 / 89 - 2579
selbsthilfe@coburg.de
http://www.coburg.de/selbsthilfe


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Alle Beratungsdienste der Kontaktstelle sind kostenlos. Eine anonyme Kontaktaufnahme mit der Kontaktstelle Selbsthilfe ist möglich. Es werden keine persönlichen Daten erfragt oder erfasst.