Grabarten

Friedhof - Grabarten - Urnenreihengräber

Urnenreihengräber

Urnenreihengräber sind Urnenstätten, die in zeitlicher und räumlicher Reihenfolge im Falle einer Beisetzung belegt werden und sind auch, wie die Urnenfächer, ohne persönliche Grabpflege.  Es werden ein- und zweistellige Gräber angeboten. In den einstelligen Gräber darf nur eine Urne beigesetzt werden, in den zweistelligen zwei Urnen.

Auf den Friedhöfen Coburg und Beiersdorf werden Urnenreihengräber mit Rasenfläche oder Bodendeckerpflanzung, in Creidlitz zusätzlich noch mit Abdeckplatte angeboten.

Die Kosten für Grabsteine und Abdeckplatten sind vom Nutzungsberechtigten zu übernehmen.


Zurück zum Artikel