Adventskalender 2018

Adventskalender - 07.12.2018

7. Dezember

Spitzbuben

 
125g Margarine
70g Zucker
1 Eiweiß
½ Prise  Salz
1 TL Vanillezucker
175g Mehl
  Johannisbeergelee
  Himbeerkonfitüre
 

Margarine und Zucker gut miteinander verrühren.
Eiweiß, Salz, Vanillezucker und Mehl daruntermischen und leicht zusammenkneten.
Den Teig für ca. 2 Stunden kühl stellen.
Auf einem mit Mehl leicht bestäubten Teigbrett 2 mm dick auswallen.
Danach runde Plätzchen ausstechen. Bei der Hälfte der Plätzchen mit einem kleineren Förmchen ein Loch ausstechen.
Alles auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Backen: In der Mitte des vorgeheizten Ofens bei 200°C während ca. 7 Min backen.
Nach dem backen und auskühlen den Boden mit Gelee oder Konfitüre bestreichen und gelochtes Oberteil darauf legen.
Zuletzt fein mit Puderzucker bestäuben.

Weihnachten rund um die Welt - Griechenland

Anders als in Deutschland gibt es in Griechenland keinen Weihnachtsbaum. Dafür gibt es dort Schiffchen mit Lichterketten auf den Fensterbänken. Generell hat in Griechenland das Feuer zur Weihnachtszeit eine große Bedeutung. Zwölf Tage lang gibt es dort öffentliche Feuer um Kobolde fernzuhalten.
Ebenfalls unterschiedlich zu dem Fest in Deutschland ist, dass die Kinder ihre Geschenke erst am 1. Januar überreicht bekommen.


DIY Ideen - Olaf

Man benötigt:
Klorolle
Kulleraugen
Kleine Stöcke
Einen schwarzen Stift
Kleine Pompons
Weiße Farbe
Kleber

Und so geht’s:
Zuerst malt ihr die Klorolle mit der weißen Farbe an. Wenn die Farbe trocken ist klebt ihr die Kulleraugen und einen orangen Pompon als Nase auf. Dann malt ihr mit dem Stift die Augenbrauen, den Mund und die Knöpfe auf. Wenn ihr wollt könnt ihr anstatt die Knöpfe aufzumalen auch einfache schwarze Pompons aufkleben. Zum Schluss klebt ihr noch die Stöckchen als Arme an.


Geschichte: "Zwei Weihnachtsgeschichten" von Sophie Reinheimer (1874 - 1935)

Teil 7

Was wohl ihre Schwesterlein und Brüderlein jetzt machten? Wie gerne hätten sie sie mal gesehen in ihrem Kettenschmuck, mit ihren goldenen Haaren und den Lichtchen.
Ob die kleinen Sterne, die heute wieder da oben am Himmel standen, die Schwesterchen und Brüderchen wohl jetzt sehen konnten? …
 

Veranstaltungen in der Region

Coburger Weihnachtsmarkt
Wann? Von 11:00 - 20:00 Uhr (Speisen und Getränke bis 21:30 Uhr)
Wo? Marktplatz Coburg
Weitere Infos

„Das besondere Weihnachtsfest des Ebenezer Scrooge“
Wann? Einlass ab 18:00 Uhr
Wo? Neustadt b. Coburg Mehrzweckhalle
Weitere Infos


Geschenketipp aus Coburg

Klecks Farbe & Papier

Ketchengasse 35
96450 Coburg
 
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 7:00 – 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 – 14:00 Uhr
 
Telefon: 09561 90298



Zurück zum Artikel

 
 
 
 

Herzlich Willkommen

im Adventskalender der Stadt Coburg. Die Stabsstelle E-Government und Verwaltungsmodernisierung wünscht Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim "Türchen" öffnen.