Zeichnen lernen: Workshop in der Ausstellung „Theater – Bild – Prinz“ Quelle: Coburger Puppenmuseum Skizze „Theatervorhang“ von Max Brückner (1870/1910) aus den Städtischen Sammlungen Coburg

Zeichnen lernen: Workshop in der Ausstellung „Theater – Bild – Prinz“

Das Coburger Designforum Oberfranken bietet in der Ausstellung „Theater – Bild – Prinz. Zu Max Brückners Bühnenbildmalerei“ am Donnerstag, den 31. Oktober 2019, von 16.00 bis 18.00 Uhr einen Zeichenworkshop an. Jugendliche ab zwölf Jahren werden hier an die Grundlagen der Bildkonstruktion herangeführt.

Nach einer kleinen Führung durch die Ausstellung werden die Teilnehmer/innen gemeinsam die Bilder durch eigenes Gestalten und nach freier Interpretation – jedoch mit guter, angeleiteter Technik – gestalterisch nachvollziehen. „Selbst kreieren statt konsumieren – sehen und machen“, heißt die Devise dieses offenen und didaktisch aufbereiteten Angebots der Ausstellungsgestalter. Durch die Förderung von Bayern Design und des Bayerischen Wirtschaftsministeriums entstehen den Teilnehmern keine Kosten. Materialien sind vor Ort vorhanden, eigene Bleistifte (vorzugsweise Stärke B2 bis B8) können jedoch mitgebracht werden.

Der Workshop findet im Ausstellungsraum „Rückert 3“ statt, der über das Coburger Puppenmuseum zugänglich ist. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung per E-Mail unter puppenmuseum@coburg.de oder telefonisch unter 09561/89-1480.

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License