Sperrungen Innenstadtbereich

Mohrenkreuzung gesperrt

Die Bauarbeiten in der Hindenburg- und Mohrenstraße sind weitgehend abgeschlossen. Als finale Maßnahme wird der Kreuzungsbereich neu asphaltiert und markiert. Deshalb wird die gesamte Kreuzung ab Freitag, den 6. September, ab circa 9.00 Uhr bis voraussichtlich Samstag, den 7. September, um 17.00 gesperrt. Die Stadtbusse fahren eine große Umleitungslinie. Die letzte planmäßige Abfahrt am Theaterplatz ist um 8.55 Uhr. Zur Museumsnacht sind die Straßen wieder frei befahrbar.

Bahnübergang im Kalenderweg gesperrt

Wegen notwendiger Arbeiten an der Bahnstrecke wird der Bahnübergang im Kalenderweg von Dienstag, den 10. September 2019, um 12.00 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 12. September, um 17.00 Uhr gesperrt. Auch Fußgänger und Radfahrer können den Bahnübergang nicht überqueren.

Gustav-Freytag-Weg gesperrt

Wegen Baumfällarbeiten wird der Gustav-Freytag-Weg unterhalb der Veste Coburg (zwischen Parkplatz Veste/Kiosk und Gustav-Freytag-Weg 31) von Montag (ab 8.00 Uhr) bis Freitag, 9. bis 13. September, gesperrt. Am Festungsberg werden die Einbahnstraßenregelungen teilweise aufgehoben. Die Umleitung zur Veste erfolgt über Pilgramsroth/Löbelstein. Die Zufahrt zum Naturkundemuseum von der Innenstadt aus ist möglich.

 

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License