Ausstellungsraum „Rückert 3 – Kunst, Kultur, Geschichte“ kurz vor der Eröffnung Quelle: Coburger Puppenmuseum

Ausstellungsraum „Rückert 3 – Kunst, Kultur, Geschichte“ kurz vor der Eröffnung

In den neuen Ausstellungsraum der Stadt Coburg „Rückert 3 – Kunst, Kultur, Geschichte“ zogen in den vergangenen Tagen die ersten Ausstellungsstücke ein. Obwohl die Handwerker noch mit kleineren Restarbeiten beschäftigt sind, arbeiten Kuratoren und Gestalter bereits an der ersten Ausstellung. Pünktlich zur Museumsnacht am 7. September werden dann erstmals die Türen des Raums „Rückert 3“ und die Ausstellung „Theater – Bild – Prinz“ öffnen.

Die erste Schau entstand in Kooperation der Städtischen Sammlungen Coburg mit dem Coburger Designforum Oberfranken e.V. und der Hochschule Coburg. Das Gestaltungskonzept entwickelte der Student Daniel Tauer, der von Prof. Dr. Michael Heinrich betreut wird. Die Umsetzung seiner Ideen unterstützt das Coburger Designforum Oberfranken e.V., welches immer wieder besondere Leistungen von Studierenden aus dem Fachbereich Design fördert.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht der Theatermaler Max Brückner. Er galt seiner Zeit als „Begründer und Altmeister der modernen Theaterdekorationskunst“ und wirkte von 1857 bis 1912 als Hoftheatermaler in Coburg und Gotha. Zusätzlich stattete er weitere Bühnen in ganz Europa aus, da seine realistische und gleichzeitig poetisch überhöhte Darstellung der Natur die Fürsten ebenso begeisterte wie das Publikum. Zu großer Bekanntheit verhalfen ihm die internationalen Gastspiele des Meininger Theaters sowie die Arbeiten für Richard Wagner und die Bayreuther Festspiele.

Zu seinen fürstlichen Förderern zählten auch Prinz Albert und Queen Victoria. Ihr 200. Geburtstag sowie der 100. Todestag von Max Brückner sind der Anlass, einige Werke dieses einst in ganz Europa geschätzten Künstlers zu zeigen. Die Bilder befinden sich im Besitz der Städtischen Sammlungen Coburg und werden von 7. September 2019 bis zum 5. Januar 2020 zu sehen sein.


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License