Gründung eines Frühstückstreffs für Alleinstehende

Auf Anfrage einer Betroffenen, sucht die Kontaktstelle Selbsthilfe alleinstehende Menschen die Interesse an einem regelmäßigen Treffen einmal im Monat zum Sonntagsfrühstück haben.

Viele sind beruflich so eingebunden, dass die Kontakte im Bekanntenkreis über die Jahre immer weniger geworden sind oder oft sind es nur noch Paare oder Familien. Was macht man dann am Sonntagvormittag? Den freien Tag alleine zu verbringen kann nicht nur schön, sondern bisweilen auch sehr langweilig sein. Wenn nichts geplant ist, fällt es manchmal schon schwer aufzustehen und den Tag in Angriff zu nehmen.

Ein gemeinsames Frühstück mit anderen, in geselliger Runde anregende Gespräche führen, lachen, neue Leute kennen lernen und darüber hinaus eventuell auch die ein oder andere Unternehmung gemeinsam planen, um den Tag mit gleich Betroffenen zu starten.

Wer alleinstehend ist und Interesse an einem regelmäßigen Austausch in Form eines Sonntagsfrühstücks hat, kann sich in der Kontaktstelle Selbsthilfe unter der Rufnummer 09561/89-2576 oder per Mail: selbsthilfe@coburg.de melden.

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License