Sanierung von Versorgungsleitungen: Heiligkreuzstraße gesperrt

Wegen der umfassenden Sanierung von Versorgungsleitungen wird die Heiligkreuzstraße zwischen Bahnhofstraße und Kanonenweg/Wiesenstraße ab 3. Juli 2019 voraussichtlich bis Ende Oktober 2019 gesperrt. Die Zufahrt zum Mahngericht ist möglich.

Informieren Sie sich bitte auch auf dem Baustellenblog www.coburg.de/baustellen.

 

 


Zurück zum Artikel