Behinderungen und Sperrung des Geh-/Radwegs in der Callenberger Straße

Bei der Baumaßnahme „Sanierung der Stützwände an der B4“ beginnt am Dienstag, 04.06.19, der zweite Bauabschnitt. Hierbei wird in der Callenberger Straße stadteinwärts etwa ab Höhe der B4-Brücke bis zur Unterführung ein Fahrstreifen gesperrt. In der B4-Abfahrt „Adamistraße“ wird ebenfalls ein Fahrstreifen gesperrt.

Die Geh- und Radwegverbindung  Kürengrund/Innenstadt wird gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Arbeiten werden mehrere Wochen andauern.

Bitte informieren Sie sich auch auf dem Baustellenblog www.coburg.de/baustellen.

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License