Hauptprüfung Brückenbauwerk: Callenberger Straße gesperrt

Wegen einer Hauptprüfung des B4-Brückenbauwerks über der Callenberger Straße kommt es im Zeitraum vom 4. bis 13. Februar 2019 zu folgenden Sperrungen und Behinderungen:

Am 5. und 6. Februar wird die Auffahrtsrampe auf die B4 an der Anschlussstelle Kürengrund in Fahrtrichtung Süden voraussichtlich jeweils zwischen 8.30 bis 16.00 Uhr gesperrt. Der Verkehr wird über die Anschlussstelle Rodacher Straße umgeleitet.

Am 7. und 8. Februar erfolgt voraussichtlich jeweils zwischen 8.30 bis 16.00 Uhr eine Sperrung der Callenberger Straße im Bereich unter der Brücke. Die Zufahrt bis zur AGIP-Tankstelle ist nur aus Richtung Norden möglich. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Die Bushaltestellen werden gemäß den Aushängen der SÜC verlegt.

In der übrigen Zeit finden auf der B4 und der Callenberger Straße im Bereich der Brücke wechselnde halbseitige Straßensperrungen statt. Der Geh- und Radweg in der Callenberger Straße ist jederzeit passierbar.

Weitere Informationen können auch auf dem Baustellenblog www.coburg.de/baustellen eingesehen werden.

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License