Erklärung der Stadtverwaltung zur Plakat-Anbringung zum Thema „Volksbegehren Artenvielfalt“ am Rathausbalkon:

Bei der Anbringung des Plakats am Rathausbalkon sind wir beim Servicegedanken für die Bürgerinnen und Bürger einen kleinen Schritt zu weit gegangen und haben uns in eine rechtliche Grauzone begeben. Wir verstehen die vorgebrachten Einwände zur angedachten Orientierungshilfe; das Plakat wurde bereits abgenommen. Dennoch möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass sich die interessierten Bürgerinnen und Bürger im Einwohneramt, Rosengasse 1, einschreiben müssen und nicht im Bürgerbüro des Rathauses.

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
Standby License
Standby License