Gustav-Freytag-Weg gesperrt

Wegen Arbeiten an Gas- und Wasserleitungen sowie Kanalsanierungen wird der Gustav-Freytag-Weg zwischen den Hausnummern 12 bis 33a ab Dienstag, den 16. Oktober 2018, für voraussichtlich sechs Wochen gesperrt. Die Einbahnstraßenregelungen am gesamten Festungsberg werden aufgehoben. Die Abfahrt in die Innenstadt erfolgt mit Ampelregelung über die Festungsstraße.

Das Ordnungsamt bittet um Beachtung.

 


Zurück zum Artikel