2. Vereinsforum: Engagiert und vernetzt – mach Deinen Verein erfolgreicher!

„Vorstände verzweifelt gesucht“, hört man aus vielen Vereinen. Obwohl in Bayern die Zahl der Ehrenamtlichen kontinuierlich wächst, so sind dies vor allem Menschen, die sich kurzfristig oder für eine begrenzte Aufgabe einsetzen. Das alles aber läuft nur gut, wenn es auch Menschen gibt, die Vereine langfristig am Leben erhalten. Denn Deutschland – und insbesondere Bayern – ist ein Land der Vereine und über die Hälfte allen ehrenamtlichen Einsatzes findet in Vereinen statt.

Aber unsere Vereine stehen vor Herausforderungen: Wie können Sie neue Mitglieder gewinnen, wie die Arbeit in einem ehrenamtlichen Team gut organisieren, wie finden sie sich bei dem „Gestrüpp“ der anwachsenden rechtlichen Anforderungen zurecht?

Ehrenamtliche in ihrem Handeln zu unterstützen und ihr Engagement nachhaltig fördern und stärken, das haben sich der Landkreis Coburg und die Stadt Coburg zum Ziel gesetzt. Aus diesem Grund bietet das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Coburg in Zusammenarbeit mit dem Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern und der Unterstützung des Büros Senioren & Ehrenamt der Stadt Coburg am Samstag, den 6. Oktober von 9.30 bis 15.30 Uhr im Landratsamt Coburg, Lauterer Str. 60, das 2. Vereinsforum „Engagiert & vernetzt – mach Deinen Verein erfolgreicher“ an.  

Das Vereinsforum wendet sich an Menschen, die in Vereinen Verantwortung tragen oder übernehmen wollen. An einem kompakten Tag sollen in unterschiedlichen Workshops wichtige Aspekte mit Fachleuten gemeinsam diskutiert werden, die dabei helfen wollen, das Vereinsleben besser, attraktiver, effizienter und transparenter zu gestalten. Folgende Workshops stehen an diesem Tag zur Auswahl: 1. Workshop: Mitglieder gewinnen und begeistern, 2. Workshop: Ehrenamtliche Teams erfolgreich leiten und 3. Workshop: Rechtliche Fragen im Ehrenamt – die neue DSGVO.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, Sie am Vereinsforum teilnehmen wollen oder Fragen zur Veranstaltung haben, dann melden Sie sich bitte bei Beate Speyerer, Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Coburg unter 09561/514-332, beate.speyerer@landkreis-coburg.de oder Antje Hennig, Büro Senioren & Ehrenamt der Stadt Coburg unter 09561/89-2575, antje.hennig@coburg.de.   Das Vereinsforum ist Teil des Projektes „Engagiert und Vernetzt“, das vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert wird.

 


Zurück zum Artikel