Lesung der VHS-Schreibwerkstatt am Mittwoch, 13. Juni 2018, 19.00 Uhr in der Stadtbücherei Coburg

Die Mitglieder der Schreibwerkstatt der Volkshochschule treffen sich regelmäßig unter der Leitung von Dagmar Schiller, um sich über ihre Texte auszutauschen und Anregungen zu holen. Jetzt wird es wieder einmal Zeit, die Texte der Öffentlichkeit vorzustellen, denn ein Autor braucht ein Publikum für Lob und Kritik.

Am Mittwoch, 13. Juni 2018 ist die Schreibwerkstatt in der Stadtbücherei zu Gast. Unter dem Titel „Vom Novemberblues bis Frühlingserwachen“ stellen die Mitglieder Kostproben aus der kreativen Schreibarbeit vor.

Der Eintritt ist frei


Zurück zum Artikel