Stellenangebot vom 03.09.2021

Die Stadt Coburg, Oberzentrum im Nordwesten von Oberfranken, ist nicht nur eine moderne Kommunalverwaltung, sondern mit ca. 850 Beschäftigten auch ein dynamischer Dienstleister für ca. 41.000 Bürgerinnen und Bürger. Zur Ergänzung unseres Teams im Stadtbauamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Vermessungstechniker (m/w/d)

Stellenwert: EG 8 TVöD, Arbeitszeit: 39 Std./Wo., Beschäftigung: unbefristet

 

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Aufmessungen für Bestandslagepläne
  • Baubegleitende Vermessungen 
  • Bestandsvermessungen kommunaler Tiefbaumaßnahmen
  • Durchführung von Absteckungen vor Ort
  • Auswertung der Messergebnisse

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

Von den Bewerbern (m/w/d) wird erwartet:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit Vermessungsinstrumenten
  • Anwenderkenntnisse bei Vermessungssoftwares
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint etc.)
  • Fahrerlaubnis Klasse B
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft 
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Interessierte Bewerber (m/w/d) bitten wir, sich bis 24.09.2021 mit einer vollständigen Bewerbung als PDF-Dokument per Mail an bewerbung@coburg.de im Personal- und Organisationsamt, Markt 1, 96450 Coburg, zu bewerben.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Herr Karl Baier, Leiter des Stadtbauamtes, Tel. 09561/89-1610 oder unter der E-Mail-Adresse Karl.Baier@coburg.de und die stellv. Leiterin des Personal- und Organisationsamtes, Frau Kristina Tapfer, Tel. 09561/89-1150 bzw. Kristina.Tapfer@coburg.de zur Verfügung. 

Die Stadt Coburg fühlt sich dem Ehrenamt und bürgerschaftlichen Engagement verpflichtet, daher freuen wir uns über Interessenten (m/w/d), die eine ähnliche Einstellung haben.

 

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 

 

 
 
 
Standby License
Standby License