Stellenangebot 08.10.2020

Die Stadt Coburg

(ca. 41.150 Einwohner), Oberzentrum im Nordwesten von Oberfranken mit einer über 950-jährigen belebten Geschichte, sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt zwei

Mitarbeiter (m/w/d) am Empfang des Rathauses.

EG 3 TVöD, Arbeitszeit: 19,5 Std./Woche, Beschäftigung: befristet bis 31.05.2021

 

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Bedienen der Terminkunden des Bürgerbüros
  • Abgleich mit der vorgefertigten Terminliste
  • Besucher auf die Online-Terminvergabe hinweisen
  • Besucher auf Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen im Gebäude hinweisen (Mund-Nasen-Schutz tragen, Hände desinfizieren)
  • Erteilen von allgemeinen Auskünften (z. B. Standorte und Erreichbarkeit der Ämter)

Änderungen im Tätigkeitsfeld bleiben vorbehalten.

Von den Bewerbern (m/w/d) wird erwartet:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • flexible Arbeitsgestaltung (Schicht- und Samstagsdienste)
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Konfliktfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, selbstständiges Arbeiten und Durchsetzungsvermögen

Interessierte Bewerber (m/w/d) bitten wir, sich bis 21.10.2020 mit einer vollständigen Bewerbung (als PDF-Dokument) per Mail an bewerbung@coburg.de im Personal- und Organisationsamt, Markt 1, 96450 Coburg, zu bewerben.

Für Fragen stehen Ihnen gerne Herr Roland Neubauer, stellv. Leiter des Einwohneramtes, Tel. 09561/89-1330 oder unter der E-Mail-Adresse Roland.Neubauer@coburg.de und die Leiterin des Personal- und Organisationsamtes, Frau Corinna Muckelbauer, Tel. 09561/89-1100 bzw. Corinna.Muckelbauer@coburg.de zur Verfügung.

 

 

 


Zurück zum Artikel

 
 
 

 

 
 
 
Standby License
Standby License