Ich mach mit- Integration durch kreative Aktion

Inhalt:
Theater als Methode der Integration, Gewaltprävention

Referent-Referentin:
Maria Krumm, Markus Dorsch und Nicole Werthmann

Ort des Angebotes:
CoJe, Angebot für Schulen

Zielgruppen:
-SchülerInnen ab 4 te Jahrgangsstufe
-Kinder ab 10 Jahren
-Jugendliche

Das Angebot richtet sich an:
-weiblich und männlich zusammen
-weiblich und männliche getrennt

Form des Angebotes:
-Workshop
-Sonstiges

Methode:
Theater- und Zirkuspädagogik, Gruppenarbeit, Rollenspiele

Umfang-Dauer:
ab 90 Minuten

 
 
 

Vereine, Einrichtungen, Institutionen

Zurück zur letzten Seite

Coburger Kinder- und Jugendtheater

Frau Nicole Wehrmann

info@coburger-kinder-und-jugendtheater.de

Ketschengasse 23
96450 Coburg




weitere Informationen / Internet: http://www.coburger-kinder-und-jugendtheater.de


Das Coburger Kinder- und Jugendtheater bietet allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit Pantomime, Theater und Zirkus zu trainieren und zu lernen. Uns gibt es seit 1987, wir sind Mitglied im Bayrischen Jugendring und dem Stadtjugendring Coburg.

Unsere Aktivitäten:
Förderung von Kreativität, Phantasie, Koordination, Eigenverantwortung. Kleinkunstprojekte mit international anerkannten Künstlern. Fortbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Rahmen der Theaterwerkstatt. Hilfe bei der Vorbereitung von Aufnahmeprüfungen bei Schauspielschulen. Vorbereitung und Durchführung von Theater- und kulturpädagogischen Projekten.

Inzwischen bestehen wir aus neun Gruppen, fünf Zirkus- und vier Theatergruppen. Wir treffen uns einmal die Woche für jeweils ca. 2 Stunden zum Training.

Außerdem fahren wir regelmäßig in andere europäische Länder, um uns mit dortigen Gruppen auszutauschen, zum Beispiel nach Belgien, Tschechien oder nach Frankreich. Sie können uns auch für Veranstaltungen und Workshops buchen. Kontaktmöglichkeiten finden sie unter "Kontakt".


 
 
 
 
Standby License
Standby License