Marotte um 1880, Fa. Marotte/Gaultier, Paris, Originalkleidung Marotte 1880

Marotte um 1880, Fa. Marotte/Gaultier, Paris, Originalkleidung

Marotte um 1880, Fa. Marotte/Gaultier, Paris, Originalkleidung

Das Sprichwort "eine Marotte haben" hängt unmittelbar mit dieser Puppe zusammen. Der Pariser Hersteller Marotte erfand die Stabpuppen als elegantes Accessoire für die Dame zum Ball. Auf Wunsch der Käufer wurden immer individuellere Puppen gefertigt und zuletzt sogar mit Brillanten verziert - was für eine Marotte! In der Abteilung "Puppen sammeln" zeigt ein Video die Marotte in Aktion.


Zurück zum Artikel

 
 
 
 

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Täglich von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

November bis März

Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Montag Ruhetag

Museum geschlossen am:
24.12., 31.12., 01.01. Faschingsdienstag, Karfreitag, Sambawochenende (13. und 14. Juli 2019)

Wir sind Mitglied der Deutschen Spielzeugstraße e.V.