Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Tanzen in Kindergärten für Vorschulkinder / (Grundschüler)


Durchführungsart
in der Schule / Kita /
Lehrplanbezug
Kunst / Musik / Soziale / persönliche Kompetenzen /
Projektanbieter
Volkshochschule Coburg /
Schultyp
Kindergarten / Grundschule /
Sparte
Musik / Tanz /
 
 
 

Beschreibung

Kinder brauchen Bewegung und Kreativität, um sich zu erleben, zu spüren, sich auszudrücken und nur sich gesund zu entfalten. In diesem Kurs lernen sie mit Freude und einfachen Mitteln zu tanzen: durch das Erfahren verschiedner Bewegungsformen wie Springen, Rollen, Gehen; verschiedener Bewegungsqualitäten wie "eng-weit", "langsam-schnell" und verschiedener Raumwege wie Diagonale und Dreieck.


Ablaufhinweise

Die Kinder lernen kleine Choreographien, aber werden auch zu eigenen Bewegungsgestaltungen herangeführt. Sie tanzen für sich und auch gemeinsam. Im Wechsel zur Bewegung dürfen die Kinder am Ende jeder Stunde bei einer Entspannungsgeschichte zur Ruhe kommen.

Dieser Unterricht vermittelt die Freude an Musik und Rhythmus und stärkt die Körperwahrnehmung und -beherrschung, das Selbstbewusstsein, die soziale Kompetenz, die Konzentration und die Sinneswahrnehmung. Ziel des Kurses ist eine kleine Aufführung. In gemeinsamer Absprache kann ein bestimmtes Thema in den Unterricht mit einbezogen werden

 

Zeitlicher Rahmen

ca. 1,5 bis 2 Std. bei ca. 6 Terminen

 

Kosten

In Absprache mit der Volkshochschule Coburg.

Ein finanzieller Zuschuss kann beim Kultur- und Schulservice Coburg beantragt werden.






 
 
 
 

Einrichtung

Volkshochschule Coburg

Frau Franziska Knauer, Löwenstraße 15 , 96450 Coburg, Telefon: 09561 / 8825-81, info@vhs-coburg.de, Internet


 
 
 
 
Standby License
Standby License