Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Beim Filzen gehudelt, mit Löchern besudelt - Wolle filzen


Durchführungsart
in der Kultureinrichtung /
Lehrplanbezug
Heimatkunde / Kunst / Musik /
Projektanbieter
Gerätemuseum Ahorn /
Schultyp
Grundschule / Gymnasium / Kindergarten / Mittelschule / Realschule /
Sparte
Bildende Kunst / Geschichte / Museen /
 
 
 

Beschreibung

Was man aus Schafwolle alles machen kann! Filzen ist eine der ältesten Techniken der Wollverarbeitung. Die Schüler erhalten bei dieser Aktion einen Einblick in eine der ältesten Techniken der Wollverarbeitung: dem Filzen. Neben Wollgewinnung und Wollbearbeitung wird hier der Frage auf den Grund gegangen, wie aus einzelnen feinen Fasern ein dauerhaftes und robustes Gewebe entsteht.
 

Ablaufhinweise

Die Teilnehmer versuchen sich mittels Nassfilzens in der Herstellung eines Klangballes oder Schlüsselanhängers.

Bitte pro Teilnehmer ein leeres Überraschungsei oder einen Tennisball und ein Glöckchen mitbringen.

Anmeldung telefonisch bei Frau Metzner montags 9 bis 12 Uhr oder per E-Mail.
 

Zeitlicher Rahmen

3 Stunden

Ganzjährig, Di – Fr vormittags
 

Kosten

€ 4,00 pro Teilnehmer

Unter 20 Teilnehmern € 80,00 pauschal.

Ein finanzieller Zuschuss kann beim Kultur- und Schulservice Coburg beantragt werden.

 

Konkreter Lehrplanbezug Grundschule

Konkreter Lehrplanbezug weiterführende Schulen und Ideen für Projektarbeit






 
 
 
 
 
 
 
 
Standby License
Standby License