Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Stadtgeschichte Hildburghausen



Sonstiges
/ Stadtmuseum Hildburghausen
Durchführungsart
in der Kultureinrichtung /
Lehrplanbezug
Geschichte / Sozialkunde / Heimatkunde / Kunst / Musik /
Schultyp
Grundschule / Mittelschule / Realschule / Gymnasium / Berufsschule /
Sparte
Geschichte / Museen /
 
 
 

Beschreibung

Stadtgeschichte von Mittelalter bis zur Neuzeit mit Schwerpunkt auf die Zeit aus Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Hildburghausen (1680-1826) und dem Bibliographischen Institut von Joseph Meyer ("Meyers Lexikon" u.a.). 15 Ausstellungsräume und zusätzlich wechselnde Sonderausstellungen.
 

Ablaufhinweise

Geeignet für Schüler von der 1. bis zur 13. Klasse
 

Zeitlicher Rahmen

ca. 60 Minuten
 

Örtlichkeiten

Hildburghausen


Kosten

25 € Pauschalpreis für Schulklassen

Ein finanzieller Zuschuss kann beim Kultur- und Schulservice Coburg beantragt werden.






 
 
 
 

Einrichtung

Stadtmuseum Hildburghausen

Herr Olaf Jaenicke, Apothekergasse 11, 98646 Hildburghausen, Telefon: 03685-403689, Fax: 03685-406790, museum@hildburghausen.de, Internet


 
 
 
 
Standby License
Standby License