Die neuesten Angebote aus der Projektdatenbank


Zurück zur Angebotsliste

Viele Zimmer und kein Badezimmer...


Durchführungsart
in der Kultureinrichtung /
Lehrplanbezug
Geschichte / Sozialkunde / Heimatkunde /
Projektanbieter
Schloss Rosenau /
Schultyp
Grundschule / Mittelschule / Realschule / Gymnasium /
Sparte
Geschichte / Museen /
 
 
 

Beschreibung

Vergleich der hygienischen Verhältnisse von heute und vor 200 Jahren, konkretisiert am Beispiel der Rosenau.
Was ist eigentlich eine Sommerresidenz, wozu brauchte man solch ein Schloss mit all den vielen verschiedenen Zimmern?
Wo befand sich das Badezimmer, gab es überhaupt Eines?
Wo war das WC? Hat man sich gewaschen?
Wo kam das Wasser her?


Ablaufhinweise

Diese Führung kann nur von April bis Oktober gebucht werden!

7 bis 12 Jahre, bis zu 20 Kinder


Zeitlicher Rahmen

ca. 120 Min.


Örtlichkeiten

Schloss Rosenau, Treffpunkt: Museumsshop


Kosten

€ 60,00 Gebühr für die Gruppe

plus € 0,50 pro Kind

Eintritt frei

Ein finanzieller Zuschuss kann beim Kultur- und Schulservice Coburg beantragt werden.






 
 
 
 

Einrichtung

Schloss Rosenau

Frau Jutta Stumm, Schloss Rosenau, 96472 Rödental, Telefon: 09563 / 30 84-10 oder -16 , jutta.stumm@bsv.bayern.de, Internet


 
 
 
 
Standby License
Standby License