Aktuelles aus dem Puppenmuseum

Aktion

Brettspielneuheiten ausprobieren: Aktion "Spieletesten"

Lockdown? Kontaktbeschränkungen? Dunkle Winterabende können dennoch Spaß machen! 

Für lustige Spielerunden im Kreise der Lieben suchen wir interessierte Familien, die Brettspielneuheiten testen wollen.

Eine Familie kann sich ein oder zwei Brettspiele ausleihen, sie gebührend ausprobieren und anschließend darüber berichten, wie gut das Spiel allen Mitspielenden gefallen hat. Hält das Spiel, was die Beschreibung verspricht? Wie hoch ist der Spaßfaktor und warum? Habt Ihr Euch neue Spielvarianten ausgedacht?

Wir freuen uns über Rückmeldungen zu den Spielen per Text, Foto, Audio- oder Videoclip, die zeigen, wie lustig es beim Spielen zugehen kann.

Alle Infos zur Aktion und eine Liste der ausleihbaren Spiele (inkl. Altersempfehlungen) sind im pdf unten aufgeführt und können außerdem unter 09561/ 891481 oder per Mail puppenmuseum@coburg.de angefordert werden. Die Ausleihe ist kostenfrei. Das Museum wünscht sich lediglich ein Feedback über die „Spielbarkeit“ der einzelnen Brettspiele, das auf der Homepage und auf der Facebookseite veröffentlicht werden darf.

Ausleihe: Nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgt die Übergabe der Spiele im Freien mit FFP2-Maske. Jedes Spiel wird nur einmal verliehen.

Liste der Spieleneuheiten hier zum Download

Einverständniserklärung hier zum Download

Hygienekonzept hier zum Download

 

So kann ein "Testbericht" aussehen: 

"Concept Kids Tiere"

getestet von Tobias (6 Jahre) und seinen Eltern

Das Spiel ist genau das Richtige für kleine Tierforscher, die alles über Tiere in sich aufsaugen. Tobias hat es besonders viel Spaß gemacht, die Tiere zu beschreiben und uns Erwachsene raten zu lassen. Dabei ging es ihm oft nicht ums Gewinnen und Verlieren, sondern einfach nur um die Freude daran, uns sein tierisches Wissen zu demonstrieren. Natürlich kann man auch die Rollen tauschen und das Kind raten lassen. Zwei Stapel mit leichteren und schwierigeren Karten machen verschiedene Spiel-Varianten möglich. Auch für ältere Kinder oder Erwachsene sind ganz schön knifflige Tiere dabei (die Miesmuschel zum Beispiel). 

Eine kleine Kostprobe: Welches Tier beschreibt Tobias im Video?

 


Zurück zum Artikel

 
 
 
 

Öffnungszeiten

Derzeit wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Telefonisch und per E-Mail ist die Museumsleitung erreichbar. 

April bis Oktober

Täglich von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

November bis März

Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Montag Ruhetag

Museum geschlossen am:
24.12., 31.12., 01.01. Faschingsdienstag, Karfreitag 

Wir sind Mitglied der Deutschen Spielzeugstraße e.V.

 

 
 
 
Standby License
Standby License