Aktuelles aus dem Puppenmuseum

Museumsnacht 2019 Fotostation Victoria & Albert

Museumsnacht am 7.9.2019 - geöffnet 18-24 Uhr (tagsüber geschlossen)

 

Der Ausstellungrsaum "Rückert 3 - Kunst, Kultur, Geschichte"

öffnet erstmals seine Pforten. Mehr zur ersten Ausstellung "Theater - Bild - Prinz" erfahren Sie hier:

 

Weiteres Programm im Puppenmuseum:

 

„Typisch British, very deutsch“

Queen Victoria, Prinz Albert und ihre Zeit stehen auch im Coburger Puppenmuseum im Mittelpunkt. Wie deutsch verhielt sich der Coburger Prinz in England und was brachte er noch aus Coburg mit an den englischen Hof, außer dem Weihnachtsbaum? Welche Innovationen und Impulse kamen aus England nach Coburg? Und wie englisch war eigentlich die Queen? Was ist denn überhaupt „typisch deutsch“ und was „very British“?

Die Antworten dazu finden Sie in der Sonderausstellung „Typisch British, very deutsch. Victoria & Albert als Kulturvermittler“. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich das Modell „Volksfest in der Rosenau“, welches die Eisenbahnfreunde Coburg-Steinachtalbahn e.V. extra für die Präsentation angefertigt haben.

 

Einmal Queen und Prinz sein

Mit einigen Accessoires wie Krone, Spitzenschirm, Handschuhen, Zylinder, Orden und Bart können Sie in die Rolle von Queen Victoria und Prinz Albert schlüpfen und für ein Foto oder Selfie vor dem Kamin Platz nehmen.

 

Eine Krone für dich

Im museumspädagogischen Raum können Kinder ihre eigene Krone zum Mitnehmen basteln.

 

Musik auf der Drehleier

Simon Artschwager spielt auf seinem historischen Instrument alte Volkslieder, Werke von Barockkomponisten und Songs aus der modernen "Mittelalterszene".

 

Die Gesamtübersicht zur Coburger Museumsnacht 2019 finden Sie hier: www.museumsnacht-coburg.de


Zurück zum Artikel

 
 
 
 

Öffnungszeiten

April bis Oktober

Täglich von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

November bis März

Dienstag bis Sonntag von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Montag Ruhetag

Museum geschlossen am:
24.12., 31.12., 01.01. Faschingsdienstag, Karfreitag, Sambawochenende (11. und 12. Juli 2020)

Wir sind Mitglied der Deutschen Spielzeugstraße e.V.