Wichtige Termine für Seniorinnen und Senioren

AWO Veranstaltungen in der Woche vom 09.07. bis 15.07.2018

AWO Veranstaltungen in der Woche vom 09.07. bis 15.07.2018

Mittwoch, 11.07.2018

09.00 Uhr

Wirbelsäulengymnastik I

GR I

10.15 Uhr

Die Lustigen Wanderer: Mit dem Agilis nach Bad Rodach. Wanderung durch den Mühlengrund nach Heldritt. Einkehr im „Hellerter Wirtshaus“ und zurück auf Luthers Spuren nach Großwalbur und Rückfahrt mit dem Zug. Mittelschwere Wanderung 9 – 10 km. BITTE ANMELDEN!

Treffpunkt Bahnhof Coburg

09.45 Uhr

Wirbelsäulengymnastik II

GR I

10.45 Uhr

Sitzgymnastik

GR I

15.30 Uhr

Geselliger Nachmittag

Pettenkoferstraße 4

16.00 Uhr

Fokusgruppe Projekt Estella – BITTE an der Hochschule ANMELDEN!

Das Forschungsprojekt ESTELLA wird von der Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg umgesetzt. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) fördert das Vorhaben. Ziel ist es, bedarfsgerechte Informationen und Angebote zur Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens von pflegenden Angehörigen ab 65 Jahren zu entwickeln. Aus diesem Grunde finden auch einmalige Gesprächsrunden mit pflegenden Angehörigen statt, um die Situation und Erfahrungen von älteren pflegenden Angehörigen zu verstehen. Die Ergebnisse des Projektes fließen in die weitere Angebotsgestaltung der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ein. Wenn es Ihnen möglich ist unterstützen Sie diese Forschungsarbeit und investieren ein bisschen Zeit, damit andere davon profitieren können.

Termin: Mittwoch, 11.07., 16.00 – 18.00 Uhr, GR I

Gebühr: Keine – Anmeldungen bei Frau Nold 09561 317 218 oder Frau Killenberg 09561 317-561

GR I

18.00 Uhr

Pflegekurs – BITTE ANMELDEN!

Im Juli veranstaltet die Fachstelle für pflegende Angehörige einen Pflegekurs in kompakter Form. Es ist zu empfehlen einen Pflegekurs schon dann zu absolvieren, wenn die Pflege noch nicht eingetreten ist. Statistische Erhebungen sagen voraus, dass jeder zweite irgendwann pflegender Angehöriger wird. Es macht also Sinn, sich auf diese Aufgabe vorzubereiten, egal, ob man die Pflege selbst übernimmt oder Hilfe hinzu holt. In dem Kurs werden Pflegesituationen und die damit verbundenen Belastungen erläutert. Hilfen vor Ort und eine mögliche Finanzierung z.B. über die Pflegekasse werden aufgezeigt. Die Beantragung dieser Leistungen und der Ablauf der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst, sowie die verschiedenen Leistungen der Pflegeversicherung werden besprochen und an Fallbeispielen erläutert. Die Krankenschwester und Pflegemanagerin Elke Kuhlenkamp führt in typische geriatrische Krankenbilder ein und übt mit den Teilnehmern am Krankenbett, wenn es z.B. darum geht den Patienten im Bett zu waschen oder zu lagern. Ein Teil des Kurses befasst sich auch mit der Krankenbeobachtung und möglichen prophylaktischen Maßnahmen, um z.B. einen Dekubitus zu vermeiden. Hilfsmittel selbst werden vorgestellt und können ausprobiert werden. Der Kurs bietet einen Einstieg in die verschiedenen Bereiche der häuslichen Pflege und erleichtert den Umgang mit dem „Ernstfall“. Natürlich können auch Personen teilnehmen, die bereits pflegen und ihre speziellen Fragestellungen einbringen.

Termine: Mittwoch, 11.07., 18.00 – 19.30 Uhr, Samstag, 14.07., 09.00 – 12.00 Uhr, Montag, 16.07., 16.00 – 19.00 Uhr, Freitag, 20.07., 16.30  - 18.00 Uhr, Samstag, 21.07., 09.00 – 12.00 Uhr, Mittwoch, 25.07., 16.30 – 18.00 Uhr und Freitag, 27.07., 16.30 – 18.00 Uhr.

Gebühr: 60,00 € für den gesamten Kurs – BITTE ANMELDEN

Café

 

Donnerstag, 12.07.2018

10.00 Uhr

Kegeln

Karchestraße

11.00 Uhr

Englisch für Fortgeschrittene

Stilles Zimmer

11.00 Uhr

Quiz für Männer

GR I

14.00 Uhr

Seniorengymnastik

GR I

15.00 Uhr

Strick- und Bastelstube

Café

16.45 Uhr

Englisch mit Grundkenntnissen

GR I

17.00 Uhr

Gesprächskreis für pflegende Angehörige Bad Rodach

MGH Bad Rodach

 

Freitag, 13.07.2018

08.30 Uhr

Englisch am Freitag

Café

08.45 Uhr

Qigong / Taiji I

GR I

13.30 Uhr

Tischtennis

GR I

14.00 Uhr

Freitagskreis – Angehörigengruppe

Stilles Zimmer

15.30 Uhr

Kaffeeschoppen

Pettenkoferstraße 4

 

Sonntag, 15.07.2018

14.00 Uhr

Nordic Walking-Treff – BITTE ANMELDEN!

Teilnehmer und Trainerin kommen nach Bedarf  zum gemütlichen Lauftreff zusammen. Gemeinsam genießen wir das schöne Wetter und bringen den Stoffwechsel auf Trab. Alle Interessenten, auch Spaziergänger ohne Stöcke sind herzlich willkommen unverbindlich mitzulaufen und für Anfänger und Neuzugänge bieten wir gerne Grundkurse an. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

Termin: Sonntag, nach Bedarf/ ab drei Teilnehmern, 14.00 Uhr, Pettenkoferstraße 4,

Gebühr: 0,70 € – BITTE ANMELDEN!

Pettenkoferstraße 4


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel