Autor

<< Übersichtsseite

Louis Sachar


Louis Sachar (ausgesprochen Luis Sakker) wurde am 20.März 1954 in East Meadow, New York geboren. Als er neun Jahre alt war zog er mit seinen Eltern nach Kalifornien. Er studierte Wirtschaftswissenschaft an der Universität und unterrichtete nachmittags in der Hillside Grundschule. Später studierte er Jura und arbeitete von 1980 – 89 Teilzeit als Anwalt und schrieb gleichzeitig weitere Kinderbücher nachdem er 1976 das Buch "Sideway Stories From Wayside School" veröffentlichte. Als er erfuhr, dass sein Vater gestorben war, zog er für ein Semester zu seiner Mutter zurück. Mittlerweile hat er mehr als 20 Bücher geschrieben und das Schreiben wurde zu seinem Hauptberuf. Das Buch Löcher wurde in den USA mit renommierten Literaturpreisen ausgezeichnet. Es kletterte bis auf Platz 2 der amerikanischen Bestsellerlisten. Auch die Verfilmung mit Sigourney Weaver war ein großer Erfolg. Heute lebt Louis Sachar mit seiner Frau, die er 1985 heiratete, und seiner Tocher Sheere in Austin (Texas).

BÜCHER :

  • Der Fluch des David Ballinger (1989)
  • Löcher, die Geheimnisse von Green Lake (1998)
  • Du bist ein Witz, Gary Boone! (1996)
  • Die Folgen von Gary Boone (2000)
  • Brandley, letzte Reihe, letzer Platz (2003)
  • Kleine Schritte (2006)

AUSZEICHNUNGEN :

  • JuBu Buch des Monats März 2006 : Kleine Schritte
  • ALA Best Book for young Adults : Löcher
  • Newbery Medal 1999 für Löcher
  • LUCHS 166 Oktober 2000 für Löcher
  • National Book Award in der Katergorie "Jungendbuch" 1999 für Löcher

Louis Sachars Lieblingsautor war E.B White. Sachar ging schließlich wieder zur Hochschule, dieses mal an die Universität von Kalifornien in Berkeley. Dort erkannte er, dass er die russische Literatur liebte. Er beschloss die Sprache zu lernen um seine Lieblingsklassiker in ihrer Originalsprache lesen zu können. Nach einiger Zeit konzentrierte er sich jedoch wieder mehr auf die englische Sprache. Nur seine beiden Hunde dürfen in seinem Büro sein, wenn er an einem Buch schreibt. Die Hobbies von Louis Sachar sind Tennis und Bridge. Jeden Morgen schreibt der Autor 2 Stunden an einem Buch. Nach zwei Stunden kratzt Trippy dann an seiner Tür um ihm zu zeigen, dass es Zeit ist, um Gassi zu gehen.  

Einige andere Bücher von Louis Sachar :

 

 Du bist ein Witz, Gary Boone
 

 

 Kleine Schritte
 

 

 Löcher, Die Geheimnisse von Green Lake


 
 
 
 
Standby License
Standby License