Lesen & Co an der CO I 2007/2008

Aktion der Stadtbücherei Coburg zusammen mit der Staatlichen Realschule Coburg I 

Die Aktion „Lesen & Co!“ der Stadtbücherei Coburg hat wieder begonnen. Das Projekt, das im Rahmen von KS:COB stattfindet, wird diesmal in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Realschule Coburg I durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler der Projektklassen 8 a und 8 b lernen den Abenteuerroman „Tzapalil“ des Coburger Autors Andreas Gößling kennen.

Bei einem ersten Treffen mit diesem erfuhren die sehr interessierten Schüler von der Tätigkeit des Schriftstellers, seinen Reisen an die Originalstätten des Buches und seinen weiteren geplanten Veröffentlichungen. Ein wichtiges Thema war das Leben der Menschen in dem mittelamerikanischen Land Guatemala. Daneben gab es Fragen nach der Familie des Autors und seinen Möglichkeiten, als freier Schriftsteller tätig zu sein, ohne einen Brotberuf auszuüben.

Die Schülerinnen und Schüler haben zusammen mit ihren Lehrerinnen, Frau Schneider und Frau Schlegelmilch eine Aussstellung zu dem Land, seinen aktuellen Problemen, der Geschichte Mittelamerikas und der Mayakultur gestaltet. 

Ab Dienstag, den 29. Januar werden die Ergebnisse in der Stadtbücherei (im 2. OG) öffentlich präsentiert werden. 

Das Leseprojekt ist nicht allein auf den Deutschunterricht beschränkt. Anregungen aus den Fächern Geografie, Geschichte und Religion spielen  eine wichtige Rolle.

Die Schüler und Schülerinnen der Co I haben auch Internetseiten zum Buch "Tzapalil" erstellt, die ebenfalls ab Dienstag, den 29.01.2008 unter:
www.tzapalil.de.tl zur Verfügung stehen.


 
 
 
 
Standby License
Standby License