Wir für Sie und Sie für uns

Wir legen uns für Sie ins Zeug
 

 

Susanne MüllerSusanne Müller
Gleichstellungsbeauftragte Stadt Coburg
09561/89-1070

 

Tanja Bächer-SürgersTanja Bächer-Sürgers
Gleichstellungsbeauftragte Landkreis Coburg
09561/514-5320

 

Nicole KrankNicole Krank
Gleichstellungsbeauftragte Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg
09561/93-139

 

 

 

Monika FaaßMonika Faass
Gleichstellungsbeauftragte Hochschule
09561/317-303

 

 

 

Susann KlarSusann Klar
Beauftragte für Chancengleichheit JobCenter Landkreis
09561/705-273

 

 

 

Nina AxmannNina Axmann
Beauftragte für Chancengleichheit JobCenter Stadt
09561/2365-131

 

 

 

Nina AxmannBianca Heger
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Tel. 09561/93 309

 

 

... aber gerne auch SIE für UNS.


Ihnen brennt ein Thema auf den Nägeln oder Sie sprudeln über vor Ideen für unser Netzwerk?
Nur her damit, wir freuen uns darauf!

frauenfuerfrauen@coburg.de

 

 

 

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold


Für unser Frauennetzwerk gelten natürlich andere Regeln!
Wir finden es nämlich brilliant, wenn Sie mit uns und vor allem über uns sprechen.

Vielleicht mit Ihrer Freundin, Kollegin, Mutter, Schwester, Tochter, ... und bei der nächsten Veranstaltung dabei sind.

Sie wollen eine exklusive Einladung? Dann schicken Sie uns eine Nachricht per Mail
 

frauenfuerfrauen@coburg.de

 

 
 
 
 
Hauptanschrift/en

Gleichstellungsstelle (Stabsstelle)

Frau Susanne Müller
Markt 10
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1070
Fax: 09561/ 89-1079
susanne.mueller@coburg.de
http://www.coburg.de/gleichstellung

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Coronavirus sind die Dienststellen der Stadt Coburg für den Publikumsverkehr nur nach telefonischer Voranmeldung oder vorheriger Online-Terminvereinbarung geöffnet. Weitere Informationen unter www.coburg.de/coronavirus.


 
 
 

Ein Gemeinschaftsprojekt von

 
 
 
Standby License
Standby License