Wie unterstützt KoKi?

 
Unser KoKi-Flyer
Ein Baby - viele Fragen


Sie sind schwanger, werden bald Vater und Mutter oder haben ein Kind im Alter von 0 - 3 Jahren?
Sie haben viele Fragen und wissen nicht an wen Sie sich wenden können?
Kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Flyer downloaden (PDF, 0,93 MB) >>
 

 

Willkommensbesuche für Neugeborene

Eltern mit Wohnsitz in der Stadt Coburg erhalten 1-2 Monate nach der Geburt Ihres Säuglings das Angebot, im Familienzentrum Coburg,  Judengasse 48, bei der KoKi-Fachkraft eine Willkommenstasche für Ihr Baby abzuholen. Die Tasche enthält Geschenke und Gutscheine von Coburger Sponsoren, die sich mit uns über den neuen Coburger Erdenbürger freuen. Die Übergabe der Willkommenstasche bietet die Möglichkeit, Informationen über Angebote für Familien in der Region zu erhalten und Fragen rund ums Baby klären zu können. Auf Wunsch kann die Willkommenstasche gerne auch bei einem Hausbesuch übergeben werden.

Sie haben keine Glückwunschkarte erhalten oder finden Sie nicht mehr? Kein Problem, bitte melden Sie sich unter 09561/891566 und wir vereinbaren einen Termin.

 

Newsletter mit Angeboten 0-3

KoKi hat sich zum Ziel gesetzt, bereits bestehende Angebote vor Ort in der Öffentlichkeit noch bekannter zu machen, indem Sie die Zielgruppe direkt anspricht. Sowohl Eltern als auch Fachkräfte, die mit der Zielgruppe arbeiten, können sich registrieren lassen und erhalten so monatlich per E-Mail einen Infobrief. Auf diesem Weg werden Angebote in der Region Coburg beworben und die Familien erhalten direkt und aktuell passgenaue Veranstaltungstipps. Zur Newsletter-Anmeldung >>

 

Beratung und Vermittlung geeigneter Unterstützungsangebote

  • Sie sind schwanger und wissen nicht, an wen Sie sich mit ihren Fragen wenden können...
  • Das Baby ist da, aber Sie können sich eigentlich gar nicht richtig freuen...
  • Der ganze Papierkram bringt Sie an ihre Grenzen...
  • Sie wünschen sich Austausch mit anderen Müttern...
  • Einen fachlichen Rat...
  • Eine Anlaufstelle...
  • Einfach mal jemanden zum Reden...

Dann rufen Sie mich an unter 09561/891566 und kommen einfach mal vorbei. Sie erhalten in der Regel sehr kurzfristig einen Termin und gemeinsam finden wir eine Lösung.

 

Eltern-Treff „Raum 13“

Jeweils am Donnerstag von 9.30 – 11.00 Uhr laden wir Sie und ihr/e Kind/er bis zu 3 Jahren zu einem Frühstück in lockerer Atmosphäre ein. Die Lebensmittel können auf Grund einer Spende der HUK Coburg kostenfrei angeboten werden. (In den bayerischen Schulferien findet das Frühstück nicht statt.) Sie können Kontakte knüpfen und sich austauschen. Fachlich begleitet wird der Treff durch mind. eine Sozialpädagogin von KoKi oder des Kinderschutzbundes Coburg, sowie einer Familiengesundheits-und Kinderkrankenpflegerin der Frühen Hilfen.

„Schlaumeiertach“

In Kooperation mit dem Kinderschutzbund Coburg findet mind. einmal monatlich ein „Schlaumeiertach“ im „Laden“ des Familienzentrums, Judengasse 40, statt. Hier werden kostenfrei mit Spaß und Kreativität verschiedene Themen rund um ihr Baby besprochen. Neben den Fachkräften der KoKi und des Kinderschutzbundes bieten verschiedene Kooperationspartner ihre Angebote an.

 

Vernetzung von Fachkräften der Region

Die KoKi-Fachkräfte aus Stadt und Landkreis Coburg haben sich zum Ziel gesetzt, alle Fachkräfte in Stadt und Landkreis Coburg gut zu vernetzen, um Familien eine bestmögliche Versorgung bieten zu können. Zu diesem Zweck wurde eine Kinderschutzkonzeption erstellt, in der Qualitätsstandards für die Kooperation zwischen den Stellen festgelegt wurden. Diese wird jährlich aktualisiert und veröffentlicht.

Während des Jahres trifft sich eine interdisziplinäre Steuerungsgruppe mit dem Ziel, sich über Inhalte und Ziele der jeweiligen Arbeitsbereiche auszutauschen.

Jährlich im Oktober findet ein Netzwerktreffen statt, bei dem neben fachlichem Input auch ein persönliches Kennenlernen der Fachkräfte untereinander gefördert werden soll.

 

 

Das Programm „koordinierende Kinderschutzstellen (KoKi’s)“ wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.


 
 
 
 
Hauptanschrift/en

KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

Steingasse 18
Büro: im Familienzentrum Coburg, Judengasse 48, Eingang über Mühlgasse, Garten des KIZ, Eingang Mitte
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1566
Fax: 09561/ 89-61566
Birgit.Thaeringer@coburg.de
http://www.coburg.de/koki



 
 
 

Ansprechpartner/in

Frau Birgit Thäringer

Dipl. Soz.päd. (FH)

Birgit.Thaeringer@coburg.de

Telefon: 09561/ 89-1566
Fax: 09561/ 89-61566