Der Kinderbeauftragte ist Ansprechpartner für

  • Kinder von 0 - 14 Jahren
  • Für Eltern, Einrichtungen, Vereine und Verbände
  • Beteiligung von Kindern an kommunalen Prozessen, Kinderanhörung und -befragung
  • Die Interessenvertretung von Kindern bei der Planung und Durchführung städtischer Maßnahmen in kinderrelevanten Bereichen, z.B. Soziales, Umwelt, Stadtplanung, Spielplätze, Verkehr
  • Ein kinderfreundliches Stadtkonzept
  • Arbeitskreise und Arbeitsgruppen

Die Rechte von Kindern sind in der UN-Kinderrechtskonvention der UNO festgelegt. Dazu gehört auch die Schaffung und Erhaltung einer kinder- und familienfreundlichen Umwelt.