Ausblick

Ausblick

Im Oktober 2010 wurde das Integrierte Klimaschutzkonzept vom Stadrat beschlossen. Damit beginnt nun die Hauptarbeit zur effektiven CO2-Einsparung, nämlich die Umsetzung der verschiedenen Leitprojekte. Das Jahr 2011 steht unter dem Motto "Coburg mobil" und ist den Themen Radverkehr und Elektromobilität gewidmet. Finanzielle Unterstützung gibt es dabei möglicherweise erneut vom Bundesumweltministerium: Für die Umsetzung von Klimaschutzprogrammen erhalten Städte und Gemeinden hier Zuschüsse.


Erfolge erkennen

Um nachzuprüfen, ob die im Konzept festgehaltenen Maßnahmen tatsächlich von Erfolg gekrönt sind, soll die CO2-Bilanz der Stadt Coburg zukünftig jährlich aktualisiert und veröffentlicht werden. Nur so kann das große Ziel erreicht werden: Eine CO2-Reduzierung von 50 % bis zum Jahr 2030!


 
 
 
 
Hauptanschrift/en

Stabsstelle Klimaschutz

Steingasse 18
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-1023
Fax: 09561 / 89-61023
Michael.Mosebach@coburg.de
http://www.coburg.de/umwelt


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr


 
 
 

Linktipps

Energiespar-Check

(Umweltbundesamt)

CO2-Rechner

(Bayerisches Landesamt für Umwelt)

Mitarbeitertipps

(Bayerisches Landesamt für Umwelt)

 
 
 
Standby License
Standby License