Einleitung %2d Coburg %2d Die Familienstadt %2d Startseite

Bündnis "Coburg - Die Familienstadt" - Herzlich Willkommen

Im Bündnis „Coburg – Die Familienstadt“ engagieren sich inzwischen mehr als 70 Partner aus Wirtschaft, Politik, Verbänden und Unternehmen. Gemäß dem Motto „Zusammen kommen wir weiter“ ist es Ziel des Bündnisses, Coburg als Wohn-, Lebens- und Arbeitsort zunehmend attraktiver für Familien zu gestalten. Schwerpunkte sind die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Betreuung, Bildung und Erziehung, Freizeit und Kultur und das Wohnen und Leben – Miteinander der Generationen. Gerne stehen wir Ihnen im Bündnisbüro für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung! Wir freuen uns über Ihren Anruf und Ihre Mitarbeit,

Ihre Familienstadt Coburg
 

 

 
 
 

Familien-Fitness-Pfad

Am 1.1.1973 wurde zwischen der Herzoglichen Hauptverwaltung in Coburg und dem damaligen Oberbürgermeister ein Gestattungsvertrag über die Anlage eines TrimmDich-Pfades im Callenberger Forst unterzeichnet. Der ehemalige Trimm-Dich-Pfad war nun in die Jahre gekommen. Jetzt hat das Bündnis „Coburg - Die Familienstadt“ das Projekt in die Tat umgesetzt und gemeinsam mit dem Grünflächenamt, der Wohnbau der Stadt Coburg und OrthoSport den Pfad in einen Familien-Fitness-Pfad umgearbeitet. Unser Familien-Fitness-Pfad ist so konzipiert, dass er von Klein bis Groß genutzt werden kann. Neue Übungen bieten mehr Abwechslung und unterhaltsame Möglichkeiten für Freizeitsportler und Familien. Eröffnung Der Familien-Fitness-Pfad wird am Sonntag, 22. März 2020, um 10 Uhr durch Oberbürgermeister Norbert Tessmer und unsere Partner eröffnet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit uns den neuen Pfad zu erkunden. Probieren Sie die 20 Stationen mit unseren Trainerinnen und Trainern aus und sagen Sie uns ihre Meinung. Die ganze Zeit stehen Ihnen unsere Bündnispartner RunningBros Coburg, AudiBKK sowie das SportlandCoburg, Frischecenter Wagner und Intersport Wohlleben zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie. Ach ja, bevor wir es vergessen: Die Benutzung des Pfades geschieht natürlich auf eigene Gefahr.

Liebe Eltern, liebe Kinder! Arbeiten Sie aktiv an unserer Broschüre und Website mit!

Wir – das sind der Stadtjugendring Coburg, der Kinderbeauftragte der Stadt Coburg und das Bündnis Coburg – Die Familienstadt – möchten eine Sammlung von Freizeitmöglichkeiten für Familien und Gruppen in und rund um Coburg bündeln. Es ist eine mehrsprachige Broschüre und Website entstanden. Uns ist wichtig, dass Sie sich und auch alle Neuzugezogenen in unserer Familienstadt wohlfühlen. Um neben den schon bekannten Freizeitmöglichkeiten auch noch „Geheimtipps“ zu erfahren, benötigen wir Ihre und Eure Mithilfe. Wo haben Sie bereits in und um Coburg einen tollen Wanderweg entdeckt? Oder einen tollen Platz zum Picknicken? Teilen Sie uns Ihre „Geheimtipps“ mit, damit auch andere Familien davon profitieren können.
Und?........schon eine Idee?..... dann lassen Sie uns das über angefügtes Formular wissen. Wir freuen uns auf Ihre und Eure Vorschläge!

Alleinerziehend in Coburg

Alleinerziehend in Coburg – Neuer Wegweiser für Ein-Elternfamilien Alleinerziehende Eltern sind fester Bestandteil der Familienlandschaft in Deutschland. In jeder fünften Familie wachsen Kinder in einer Ein-Eltern-Familie auf, mit steigender Tendenz. Allein in der Stadt Coburg schätzt man 1300 Ein-Eltern-Familien. Alleinerziehend zu sein, erfordert vieles. Der Spagat zwischen Familie, Erwerbsarbeit und Haushalt muss täglich gemeistert werden – eine vielfach größere Herausforderung als innerhalb einer Zwei-Eltern-Familie. Im Netzwerk für Alleinerziehende des Bündnisses „Coburg – Die Familienstadt“ nehmen wir die Situation von Alleinerziehenden in der Stadt Coburg in den Blick und wollen durch das Zusammenführen von verschiedensten Institutionen die Lebens- und Arbeitsperspektiven der Alleinerziehenden nachhaltig verbessern. Im besonderen Fokus der Netzwerkarbeit stehen die beruflichen Perspektiven von Alleinerziehenden. Erhältlich ist die Broschüre im Bündnisbüro der Stadt Coburg sowie im Amt für Jugend und Familie der Stadt Coburg. Bündnis „Coburg – Die Familienstadt“ Netzwerk für Alleinerziehende Ansprechpartnerin für alle Belange rund um Familie in Coburg ist Bianca Haischberger – Stabsstelle Bündnis Coburg – Die Familienstadt & Demografie“

Coburger Familienkompass - Immer eine gute Entscheidung für Familien

Coburg setzt alles daran, damit Sie sich in der Stadt wohlfühlen. Mit dem Coburger Familienkompass stellen wir Ihnen einen Ratgeber und Wegweiser zur Verfügung, der Sie übersichtlich und kompetent über alle Angebote für Familien informiert. Egal, ob Sie dabei auf der Suche nach Tipps oder Ansprechpartnern für das effektive Management von Berufsund Familienleben sind oder sich für die umfangereichen Betreuungs-, Bildungs- und Freizeitangebote interessieren.

 
 
 
 
Hauptanschrift/en

"Bündnis Coburg - Die Familienstadt und Demografie" (Stabsstelle)

Frau Bianca Haischberger
Markt 1
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-2014
Fax: 09561 / 89-2519
Bianca.Haischberger@coburg.de
http://www.coburg.de/stabstelle-familienstadt-demografie


Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Lage bzgl. des Coronavirus sind die Dienststellen der Stadt Coburg für den Publikumsverkehr nur nach telefonischer Voranmeldung oder vorheriger Online-Terminvereinbarung geöffnet. Weitere Informationen unter www.coburg.de/coronavirus.


 
 
 
 
 
Standby License
Standby License