Daten & Dienste

Die Geodaten, die im Geoportal der Stadt Coburg präsentiert werden, stammen aus unterschiedlichen Fachämtern. Um einen Überblick über vorhandene Daten zu bekommen, werden Diese in einem Metadatenkatalog aufgelistet und beschrieben.

Die Metadaten beinhalten Informationen zu folgenden Fragestellungen:

  • Welche Daten sind vorhanden?
  • Was beschreiben sie?
  • Wie sind die Daten verfügbar?
  • Wie aktuell sind die Daten?
  • Wer ist für die Daten zuständig?

Für die Recherche nach Metadaten steht die Metadatensuche (im Moment in Wartung) im Geoportal Coburg zur Verfügung.

Mit der Einführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates wurde am 15. Mai 2007 der Grundstein zur Schaffung einer Geodateninfrastruktur in der Europäischen Gemeinschaft (INSPIRE) gelegt. Ziel ist es, die grenzübergreifende Nutzung von Geodaten zu erleichtern. Die Richtlinien der EU wurden in nationales Recht umgesetzt und dadurch wurde in Deutschland für jedes Bundesland ein GDI-Gesetz verabschiedet.

Mit dem Bayerischen Geodateninfrastrukturgesetz (BayGDIG) wurde in Bayern der entsprechende Rahmen geschaffen.

(Es sind noch nicht alle vorhandenen Datensätze beschrieben. Der Metadatenkatalog befindet sich im Aufbau.)


 
 
 
 
Hauptanschrift/en

Stadtbauamt - Vermessung und Geoinformation

Uferstraße 7
96450 Coburg
Telefon: 09561 / 89-1620
Fax: 09561 / 89-61620
Helmut.Fischer@coburg.de
http://www.coburg.de/vermessung-geoinformation

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
8.30 bis 15.30 Uhr

Mittwoch und Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr

und Termine nach telefonischer Vereinbarung


 
 
 

Ansprechpartner/in

Frau Katja Hagmayer

Geoinformation

Katja.Hagmayer@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-2023
Fax: 09561 / 89-62023