Fach- und Führungskräfte

CObook

Das „CObook“ ist Notiz- und Skizzenbuch, Sympathieträger für Coburg Stadt und Land, Informationsquelle, Stadtplan, Werbemittel – und es ist eine Gemeinschaftsarbeit von Coburger Unternehmen, IHK zu Coburg und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg. Eine gestalterische Besonderheit sind außergewöhnliche Bildpaare aus Stillleben und Coburg-Motiven zu Sehenswürdigkeiten, Kultur, Essen, Trinken, Einkaufen, Übernachten, Freizeit, Natur, Historie, Bürgerservice, Bildung und Betreuung.

Intend Coburg

INTEND-Coburg ist die gute Gelegenheit für Studierende, sich über Coburger Wirtschaftsunternehmen zu informieren und gleichzeitig ungezwungen Kontakte für Praktika und den Berufsstart zu knüpfen. Unternehmen eröffnet INTEND-Coburg Chancen, mit potenziellen Mitarbeitern, die über Fachwissen und spezifische Länderkenntnisse verfügen, ins Gespräch zu kommen.

Neubürgerstammtisch

Coburg wird als attraktiver Wohn- und Arbeitsort wahrgenommen: Mehr als 2700 Personen zogen im vergangenen Jahr in die Vestestadt. Für viele Familien beginnt dabei ein neuer Lebensabschnitt im Privatleben sowie im Berufsleben. Hierzu finden Neubürger-Stammtische in Coburg regelmäßig statt.

Laufbahnberatung Coburg / Berufliche Anerkennung in Deutschland

Im Rahmen der Umsetzung des seit dem 1.4.2012 gültigen Anerkennungsgesetzes (Gesetz zur Verbesserung der Feststellung und Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen) gibt es seit Januar 2013 in Coburg durch die Volkshochschule die Beratungsstelle „Laufbahnberatung und berufliche Anerkennung“. Laufbahnberatung ist in der Phase der Erstinformation und beruflichen Orientierung und Planung ein wichtiges Angebot.

option Coburg - die Kampagne zur Anwerbung von Fach- und Führungskräften im Wirtschaftsraum Coburg

Fachkräftemangel und die damit verbundene Nachfrage hinsichtlich Fach- und Führungskräften spielen auch im Wirtschaftsraum Coburg eine bedeutende Rolle. Zuzug, Verbleib und Investitionen von Unternehmen hängen maßgeblich von der Verfügbarkeit qualifizierter Mitarbeiter ab. Um diese Entwicklung mitzugestalten, wurde bereits im Jahr 2002 in Coburg die Kampagne „option coburg“ ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit ansässigen Kammern und Unternehmen erfolgt bei Bedarf die Überarbeitung und Anpassung an aktuelle Bedürfnisse. „option coburg“ unterstützt Coburger Unternehmen Fachpersonal anzuwerben. Partner sind dabei Geschäftsführer und Personalleiter der Coburger Unternehmen aller Branchen.

Imagepaket

Um Coburger Unternehmen bei der Anwerbung von Fach- und Führungskräften zu unterstützen, wurde ein spezielles Imagepaket konzipiert, das sowohl eine emotionale Ansprache für den Standort als auch Fach- und Sachinformationen enthält.

Messeauftritte / Veranstaltungen

Die Kampagne „option coburg“ prägt als übergeordnete Initiative auch das Messekonzept der Wirtschaftsförderung. Die Erstellung des Konzeptes erfolgte in Zusammenarbeit mit Studenten der Betriebswirtschaftslehre der Hochschule Coburg. Frühzeitig erfolgte auch die Einbindung ausgewählter Unternehmen.

 
 
 
Interessante Links