Stadtentwicklung Coburg

Wir wollen unsere Stadt durch Gestaltung und Erneuerung so attraktiv machen, dass sich Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren gleichermaßen wohlfühlen in »ihrem Coburg«.


 
 
 
www.coburg.de/baublog

Zum "Baublog" der Stadt Coburg

Rund um das Entwickeln, Planen, Bauen und Wohnen dreht es sich im neuen Baublog der Stadt Coburg. Ob noch in Planung oder schon im Bau, hier präsentieren wir Ihnen in Zukunft Aktuelles und allerlei Wissenswertes zu den verschiedenen Stadtentwicklungsprojekten in Coburg.
   Externes Angebot öffnen

 
direkt unter www.coburg.de/baustellen

Baustellen und Straßensperrungen

Wir informieren Sie über aktuelle Baustellen und Straßensperrungen in Coburg. Die neue Kartenansicht ‘Baustellen‘ im Stadtplan Coburg ermöglicht eine graphische Übersicht über alle aktuellen Verkehrsbehinderungen und Umleitungen im Stadtgebiet   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 

Aus dem Baublog...

18.02.2017

Konsultationsverfahren zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, 1. Entwurf

Am 31.01.2017 haben die Übertragungsnetzbetreiber Strom (ÜNB) den ersten Entwurf des Netzentwicklungsplanes Strom (NEP) im Internet veröffentlicht. Im Rahmen eines Konsultationsverfahrens soll Fachverbänden, wissenschaftlichen, politischen oder gesellschaftlichen Institutionen sowie Städten, Landkreisen, Gemeinden, aber auch interessierten Privatpersonen, die Möglichkeit gegeben werden, ihr Fachwissen in die Planung einfließen zu lassen.   Externes Angebot öffnen

 
 
09.02.2017

Bürgerinformation zum geplanten Wohnmobilstellplatz »Vesteblick«

Am 2. Februar fand im Aufenthaltsraum des Grünflächenamtes der Stadt Coburg am Glockenberg ein Informationsabend zum geplanten Reisemobilstellplatz »Vesteblick« statt. Coburgs zweite Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber und Bernhard Ledermann, Amtsleiter des Grünflächenamtes, stellten das am Freizeitbad Aquaria geplante Vorhaben und den aktuellen Planungsstand den erschienenen Bürgerinnen und Bürgern, darunter zahlreiche Anwohner und Wohnmobilisten, vor.   Externes Angebot öffnen

 
 
23.12.2016

Landestheater: Stadtrat beschließt kostenoptimiertes Interim in mobiler Leichtbauweise

Der Coburger Stadtrat hat in seiner letzten, 12. Sitzung des Jahres am 15. Dezember 2016 die Errichtung einer kostengünstigen Interimsspielstätte auf dem Ketschenanger einstimmig beschlossen. Damit geht aller Voraussicht nach ein langwieriger Planungs- und Entscheidungsprozess hinsichtlich der für die Dauer der Sanierung des bestehenden Theatergebäudes aus dem Jahre 1840 zu findenden Ersatz- bzw. Ausweichspielstätte zu Ende.   Externes Angebot öffnen

 
 
23.12.2016

Würdigung der Stellungnahmen zum Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 36/7

Die vom Bau- und Umweltsenat am 16. November 2016 gewürdigten Abwägungsergebnisse zum Bebauungsplan-Entwurf Nr. 36/7 vom 13. April 2016 für das Gebiet »Westlich der Pommernstraße zwischen Judenberg und Himmelsacker« liegen vom 23. Dezember 2016 bis 28. Februar 2017 im Ämtergebäude der Stadt Coburg, Steingasse 18, Zimmer Nr. 218 a, öffentlich aus.   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 
 
17.11.2016

»Erfolgreich im eCommerce« – Einladung zur Roadshow am 30. November in Coburg

Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) getragene Initiative Intelligente Vernetzung macht mit ihrer Roadshow Ende November Station in Coburg. Im Rahmen des Modellprojektes »Digitale Einkaufsstadt Coburg« findet am Mittwoch, den 30. November 2016 von 14 bis 18 Uhr im Gesellschaftshaus LEISE am Markt in der Herrngasse die Veranstaltung »Erfolgreich im E-Commerce – Ideen, Know-How und Networking für den lokalen Handel« statt.   Externes Angebot öffnen

 
26.10.2016

Spatenstich auf eh. Max-Carl-Gelände: Umbauarbeiten für Umzug der Fa. ROS beginnen

Mit einem offiziellen Spatenstich begann das Coburger Traditionsunternehmen ROS die Umbauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände des Sanitärgroßhandels Max Carl. Zum Grundstück gehören eine Produktionshalle mit 4.800 Quadratmetern, Lagerräume und Sozialflächen mit rund 2.900 Quadratmetern sowie ein Verwaltungsgebäude mit rund 2.200 Quadratmetern Grundfläche. Der Umzug des Unternehmens vom derzeitigen Firmensitz einige hundert Meter weiter in der Bamberger Straße ist frühestens für das erste Quartal ...   Externes Angebot öffnen

 
18.10.2016

ZAW-Fernwärmeleitung: Beeinträchtigungen in der Nacht vom 19. auf dem 20. Oktober 2016

Vom 19. Oktober 2016 ab ca. 19 Uhr bis 20. Oktober 2016 (spätestens) 6 Uhr wird im Krezungsbereich Callenberger Unterführung/Kanonenweg/Lossaustraße eine Vollsperrung nötig. Die Arbeiten in diesem besonders stark frequentierten Gebiet werden bewusst in den Nachtstunden durchgeführt, um die Verkehrsbeeinträchtigungen möglichst gering zu halten. Es wird empfohlen, diesen Bereich für die Dauer der Vollsperrung möglichst weiträumig zu umfahren.   Externes Angebot öffnen

 
 
18.10.2016

Güterbahnhofareal: Kuratorisch-Strategische Projektgruppe (KurS) nimmt ihre Arbeit auf

Zwei Tage im Zeichen der Stadtentwicklung – Im Anschluss an die Eröffnungsveranstaltung der neu gegründeten »Kuratorisch-Strategischen Projektgruppe (KurS)« für das ehemalige Güterbahnhof-/Schlachthofareal sind die Verantwortlichen um einen bunten Blumenstrauß an Ideen reicher. Das erste Zusammentreffen der Projektgruppe am 22. und 23. September 2016 in Coburg bestand aus insgesamt drei Teilen...   Externes Angebot öffnen

 
14.10.2016

Fernwärmeleitung: Endspurt im Coburger Bahnhofsviertel – Asphaltierung der Lossaustraße

Es ist fast geschafft: Die Asphaltierungsarbeiten zur Aufbringung der Deckschicht entlang des neuen Leitungsverlaufs der ZAW-Fernwärmeleitung schreiten voran. Die Sperrung im Bereich der Mohren-/Kanalstraße wird am Freitag, den 14. Oktober im Laufe des Tages aufgehoben. Da die Arbeiten in den kommenden Tagen in der Lossaustraße und im Kanonenweg weitergehen, tritt gleichzeitig eine neue Sperrung in diesem Bereich in Kraft.   Externes Angebot öffnen

 
29.09.2016

Fernwärmeleitung: Neues Teilstück geht in Betrieb – Asphaltierung im Oktober

Das neue Teilstück der Fernwärmehauptleitung des Zweckverband für Abfallwirtschaft (ZAW) ist fertig. Die geplante Bauzeit von ca. einem halben Jahr - Baubeginn war im April - konnte exakt eingehalten werden und die neu Trasse wird so noch vor Beginn der Heizperiode in Betrieb gehen. Im Oktober schließen sich nun die ursprünglich für 2017 geplanten Asphaltierungsarbeiten zur Aufbringung der Deckschicht entlang des neuen Trassenverlaufs an.   Externes Angebot öffnen

 
 
23.09.2016

Entwurf des Vorhaben- und Erschließungsplans Nr. 101 18 b 2/5

Der vom Bau- und Umweltsenat gebilligte Entwurf des Vorhaben- und Erschließungsplans Nr. 101 18 b 2/5 vom 14.09.2016 für das Gebiet »zwischen Löbelsteiner Straße und Straße Am Eichholz« mit Begründung liegt vom 4. Oktober bis 11. November 2016 im Stadtbauamt öffentlich aus. Bei der Aufstellung des Vorhaben- und Erschließungsplans wird das beschleunigte Verfahren angewandt.   Externes Angebot öffnen

 
 
15.09.2016

Einladung zum 2. Bürgerdialog »Parkraumkonzept« am 21. September

In der Sanierungswerkstatt »Schlick29.« im Steinweg findet am kommenden Mittwoch, den 21. September 2016 um 18 Uhr ein zweiter Bürgerdialog zur Erarbeitung des neuen Parkraumkonzeptes statt. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Bürgerinnen und Bürger Informationen zum Stand des Verfahrens, zu den Zielen und Rahmenbedingungen der Planung, sowie den Ergebnissen der bereits erfolgten Parkraumerhebungen.   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 
 
 
 
Hauptanschrift

Bürgerbüro

Markt 1
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1111
Fax: 09561/ 89-2111
buergerbuero@coburg.de
http://www.coburg.de/buergerbuero

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
8.30 bis 15.30 Uhr

Donnerstag
8.30 bis 18.00 Uhr

Samstag
9.00 bis 12.00 Uhr


 
 
 

Referate & Ämter

Informationen zu den Referaten und Ämtern der Stadt Coburg, zu den städtischen Gesellschaften und zu sonstigen Behörden in Coburg. Zu jeder dieser Verwaltungseinheiten finden Sie Anschriften, Telefonnummern, Mail-Adressen, Öffnungszeiten, die Lage im Stadtplan sowie die Zuständigkeiten. Zur Verwaltung