Stadtentwicklung Coburg

Wir wollen unsere Stadt durch Gestaltung und Erneuerung so attraktiv machen, dass sich Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren gleichermaßen wohlfühlen in »ihrem Coburg«.


 
 
 
www.coburg.de/baublog

Zum "Baublog" der Stadt Coburg

Rund um das Entwickeln, Planen, Bauen und Wohnen dreht es sich im neuen Baublog der Stadt Coburg. Ob noch in Planung oder schon im Bau, hier präsentieren wir Ihnen in Zukunft Aktuelles und allerlei Wissenswertes zu den verschiedenen Stadtentwicklungsprojekten in Coburg.
   Externes Angebot öffnen

 
direkt unter www.coburg.de/baustellen

Baustellen und Straßensperrungen

Wir informieren Sie über aktuelle Baustellen und Straßensperrungen in Coburg. Die neue Kartenansicht ‘Baustellen‘ im Stadtplan Coburg ermöglicht eine graphische Übersicht über alle aktuellen Verkehrsbehinderungen und Umleitungen im Stadtgebiet   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 

Aus dem Baublog...

 
 
 
15.09.2017

Ketschenvorstadt: Markthalle am Albertsplatz eröffnet

Schick, freundlich, lebendig & hell... und mit allerlei frischen, lokalen Produkten. Am Freitag, den 8. September 2017 eröffnete die Markthalle am Albertsplatz unter großem Besucherandrang. Auch zur Museumsnacht am Samstag konnten sich interessierte Coburger einen (ersten) Eindruck von den neuen Angeboten in der Markthalle verschaffen.    Externes Angebot öffnen

 
 
11.09.2017

Bebauungsplan Nr. 36/7 »Westlich der Pommernstraße…«: Keine Beschwerde der Stadt Coburg

Die Stadt Coburg stellt die Erschließungsarbeiten, nach dem Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichts Bayreuth vom 25.08.2017, im östlichen Teil des Planungsgebietes ein. Weiterhin beabsichtigt die Stadtverwaltung, im September den Erlass eines neuen Bebauungsplans in die Wege zu leiten, wobei das bisherige Planungsgebiet unverändert bleiben soll. „Die Stadt Coburg hat bisher keine Beschwerde gegen die Entscheidung beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eingelegt und wird dies auch nicht t...   Externes Angebot öffnen

 
23.08.2017

Unterlagen zur Konsultation Netzentwicklungsplan Strom 2017-2030 liegen aus

Die wesentlichen Bestandteile der Unterlagen zum Konsultationsverfahren des 2. Entwurfes des Netzentwicklungsplanes 2030 liegen zur Erleichterung der Lesbarkeit durch interessierte Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 13. Oktober 2017 (Montag, Dienstag und Donnerstag von 08:30-15:30 Uhr, Mittwoch und Freitag von 08:30-12:00 Uhr) im Stadtbauamt, Stadtplanung, Ämtergebäude, Steingasse 18, Zimmer 218 a aus.   Externes Angebot öffnen

 
10.08.2017

Bundesnetzagentur startet Konsultation zu Netzentwicklungsplänen

Anfang 2017 haben die Netz­betreiber zu ihren ersten Ent­würfen der Netz­entwicklungs­pläne die Öffentlichkeit konsultiert. Sie er­hielten daraufhin 2.133 Stellungnahmen, davon 2.116 zum Netzentwicklungsplan Strom und 17 zum Offshore-Netzentwicklungs­plan. Die im Anschluss über­arbeiteten Entwürfe stellt der Bundesnetzagentur nun erneut zur Diskussion.   Externes Angebot öffnen

 
 
19.07.2017

Stellungnahme zur aktuellen Entwicklung um das Baugebiet »Westlich der Pommernstraße…«

Zu den jüngsten Entwicklungen um das Baugebiet »Westlich der Pommernstraße zwischen Judenberg und Himmelsacker« äußert sich Oberbürgermeister Norbert Tessmer: »Mit Verwunderung musste ich in den vergangenen Tagen feststellen, dass die Diskussion um das besagte Baugebiet die sachliche Ebene verlässt und nun auch persönliche Anfeindungen und Vorwürfe Teil der Auseinandersetzung sind...   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 
 
 
 
 
15.05.2017

Impressionen vom 3. Tag der Städtebauförderung

Zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger nutzen am Wochenende die Gelegenheit sich im Rahmen der Veranstaltungen rund um den 3. Tag der Städtebauförderung über die Maßnahmen der Stadt Coburg und der Wohnbau Stadt Coburg im Steinweg und auf dem ehemaligen Güterbahnhofareal zu informieren.   Externes Angebot öffnen

 
12.05.2017

»Rheingold«: Eisenbahnwaggon als Informationszentrum am Güterbahnhof

Zur Ankunft des legendären »Rheingold«-Panoramawaggons hatten sich am Donnerstag zahlreiche Schaulustige auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs versammelt. Der rund 50 Tonnen schwere und knapp 26 Meter lange Waggon mit charakteristischem Kuppeldach wurde an zwei Schwerlastkränen an seinen neuen, dauerhaften Standort neben der Pakethalle auf dem Freigelände des ehemaligen Güterbahnhofs gehoben.   Externes Angebot öffnen

 
28.04.2017

Programm zum Tag der Städtebauförderung 2017

Bereits zum dritten Mal in Folge nutzt die Wohnbau Stadt Coburg GmbH den bundesweit initiierten Tag der Städtebauförderung, um die Leistungen und Erfolge des bewährten Instruments der Stadtentwicklung zu präsentieren und Bürgerinnen und Bürger zum Mitwirken zu motivieren.   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 
 
 
24.02.2017

Wohnmobilstellplatz »Vesteblick«: Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfs Nr. 30/4

Der vom Bau- und Umweltsenat gebilligte Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 30/4 vom 15.02.2017 zur Errichtung eines Reisemobilstellplatzes im Bereich zwischen der Rosenauer Straße und dem Badweg nebst Begründung liegt vom 7. März 2017 bis 7. April 2017 im Stadtbauamt, Stadtplanung, Ämtergebäude, Steingasse 18, Zimmer Nr. 218 a, öffentlich aus (Auslegezeiten s. Beitrag).   Externes Angebot öffnen

 
18.02.2017

Konsultationsverfahren zum Netzentwicklungsplan Strom 2030, 1. Entwurf

Am 31.01.2017 haben die Übertragungsnetzbetreiber Strom (ÜNB) den ersten Entwurf des Netzentwicklungsplanes Strom (NEP) im Internet veröffentlicht. Im Rahmen eines Konsultationsverfahrens soll Fachverbänden, wissenschaftlichen, politischen oder gesellschaftlichen Institutionen sowie Städten, Landkreisen, Gemeinden, aber auch interessierten Privatpersonen, die Möglichkeit gegeben werden, ihr Fachwissen in die Planung einfließen zu lassen.   Externes Angebot öffnen

 
 
09.02.2017

Bürgerinformation zum geplanten Wohnmobilstellplatz »Vesteblick«

Am 2. Februar fand im Aufenthaltsraum des Grünflächenamtes der Stadt Coburg am Glockenberg ein Informationsabend zum geplanten Reisemobilstellplatz »Vesteblick« statt. Coburgs zweite Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber und Bernhard Ledermann, Amtsleiter des Grünflächenamtes, stellten das am Freizeitbad Aquaria geplante Vorhaben und den aktuellen Planungsstand den erschienenen Bürgerinnen und Bürgern, darunter zahlreiche Anwohner und Wohnmobilisten, vor.   Externes Angebot öffnen

 
 
 
 
 
 
 
 
Hauptanschrift

Bürgerbüro

Markt 1
96450 Coburg
Telefon: 09561/ 89-1111
Fax: 09561/ 89-2111
buergerbuero@coburg.de
http://www.coburg.de/buergerbuero

Stadtplanlink


Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag
8.30 bis 15.30 Uhr

Donnerstag
8.30 bis 18.00 Uhr

Samstag
9.00 bis 12.00 Uhr


 
 
 

Referate & Ämter

Informationen zu den Referaten und Ämtern der Stadt Coburg, zu den städtischen Gesellschaften und zu sonstigen Behörden in Coburg. Zu jeder dieser Verwaltungseinheiten finden Sie Anschriften, Telefonnummern, Mail-Adressen, Öffnungszeiten, die Lage im Stadtplan sowie die Zuständigkeiten. Zur Verwaltung