Allgemeine Finanzwirtschaft


Allgemeines

Die Allgemeine Finanzwirtschaft besteht aus 3 Abteilungen:

  Planung und Steuerung
... ist zuständig für die Haushalts-, Investitions- und Finanzplanung, für die Bearbeitung von staatl. Zuwendungen für städt. Vorhaben, Förderung von Investitionen der Vereine u. Organisationen
 
Liegenschaftswesen / Kfm. Gebäudewirtschaft
Wenn Sie ein Grundstücksgeschäft mit der Stadt Coburg abschließen wollen bzw. einen Bauplatz suchen,
dann sind Sie bei uns genau richtig !
  Steuerabteilung
Wir wollen den Inhalt Ihres Steuerbescheides durchschaubarer machen. Erhalten Sie einen Überblick über die Grundstücksabgaben in der Stadt Coburg: die Grundsteuer sowie die Gebühren für die Müllabfuhr und Straßenreinigung


Hier gelangen Sie zum Haushaltsplan

Hier gelangen Sie zum Zuwendungsbericht 2015

 

A-Z

A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | Gewerbemüll  | Gewerbesteuer  | Grundsteuer  | H  | Hundesteuer  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Personenmüll  | Q  | R  | S  | Straßenreinigung und Winterdienst  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z  |

Ansprechpartner

Abteilungsleiterin - Steuerabteilung, Gewerbesteuer + zusätzliche Fragen

Frau Birgit Gläser

Birgit.Glaeser@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1220
Fax: 09561 / 89-1229

Gewerbesteuer und Hundesteuer + grundsätzliche Fragen

Frau Karin Kolibius

Karin.Kolibius@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1227
Fax: 09561 / 89-1229

Grundsteuer, Grundstücksabgaben und Müllabfuhr ( Berechnung) + grundsätzliche Fragen

Frau Carola Hänsel

Carola.Haensel@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1224
Fax: 09561 / 89-1229

Grundsteuer, Straßenreinigungs- und Abfallentsorgungsgebühren

Herr Frank Vierneusel

Frank.Vierneusel@coburg.de

Telefon: 09561 / 89-1225
Fax: 09561 / 89-1229

Frau Jennifer Metzler

Jennifer.Metzler@coburg.de

Telefon: 09561/ 89-1222
Fax: 09561/ 89-1229

Allgemeine Finanzwirtschaft - Steuerabteilung

Dienstleistungen

Gewerbemüll


Grundsteuer

Die Grundsteuer gehört zu den Realsteuern (Objektsteuern) und bezieht sich auf jede Art von Grundbesitz, unabhängig, ob bebaut oder unbebaut. Das bedeutet, dass für die Höhe der Steuer die wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnisse des Eigentümers keine Rolle spielen. Es ist auch ohne Bedeutung, wie hoch der Ertrag ist, den ein Grundstück abwirft (z.B. Vermietung / Leerstand).


Hundesteuer


Personenmüll (Abfallbeseitigung, Müllabfuhr, Hausmüll)


Straßenreinigung und Winterdienst


Formulare