Aktuelles

Pflanzungen im Hochzeitswald/Regenbogenwald 2017

Hochzeitswald

Die Hochzeit ist ein wunderschönder Augenblick, ein Moment, der auf die Zukunft ausgerichtet ist. Auch ihr Baum ist ein Symbol für die Zukunft, er steht für Ihren gemeinsamen Bund und ist Teil Ihrer Zukunft und auch Teil der Zukunft Ihrer Kinder.
Natürlich gibt es außer Hochzeiten noch andere familiäre Anlässe, die in einem Baum ein bekräftigendes Symbol finden können. Bei Geburten, zu Taufen, Kommunionen, Konfirmationen, zu Silberhochzeiten oder auch zu "runden" Geburtstagen ist ein Baum eine wertvolle Erinnerung an einen schönen Moment, der nicht verloren gehen darf.

Baumbestellungen für den Hochzeitswald sind unter der Telefonnummer 09561/89-1671 im Grünflächenamt zu tätigen!

Regenbogenwald

Unterhalb von Schloß Falkenegg befindet sich der Regenbogenwald. Auf diesem Areal können betroffene Eltern einen Baum als Zeichen gegen das Vergessen für ihr verstorbenes Kind pflanzen.
Ansprechpartner sowie Information und Meldung für die Bäume des Regenbogenwaldes erfolgt bei Frau Helga Knirsch, Tel.-Nr.: 09563/1876.

 

Die nächste Pflanzung findet im Herbst am Samstag, 18. November 2017 statt!

Um 10.00 Uhr beginnt die Pflanzung im Hochzeitswald und im Anschluss um 11.00 Uhr findet die Pflanzung im Regenbogenwald statt.

Die Bestellungen der Bäume werden bis zum 20. Oktober 2017 unter o. a. Telefonnummer entgegengenommen.

>>>nähere Informationen<<<


Diese Seite weiter empfehlen

Zurück zum Artikel